„Durch das Leid hindurch, nicht am Leid vorbei, geht der Weg zur Freude.“

—  Karl Barth
Themen
freude, leiden
Karl Barth Foto
Karl Barth3
Schweizer Theologe 1886 - 1968
Werbung

Ähnliche Zitate

Johann Albrecht Bengel Foto

„Gott hilft uns nicht immer am Leiden vorbei, aber er hilft uns hindurch.“

—  Johann Albrecht Bengel deutscher Theologe 1687 - 1752
Textkritik des Neuen Testaments im »Gnomon« 1742; Fundstellen: freiepresse. de, »Zitate und Texte für Traueranzeigen«, S. 3, Der Küster, Heft 219, S. 36, FCG-Lingen. de

Khalil Gibran Foto

„Eure Freude ist euer Leid ohne Maske.“

—  Khalil Gibran libanesischer Künstler und Dichter 1883 - 1931

Werbung
Robert Merle Foto

„Denn während man Freude gemeinsam erlebt, ist man im Leid auf sich allein gestellt.“

—  Robert Merle französischer Schriftsteller und Romancier 1908 - 2004
Fortune de France, Aufbau Verlag, 1998, ISBN 3746612136

Jean Paul Sartre Foto

„Weihnachten: Ein Fest der Freude. Leider wird dabei zu wenig gelacht.“

—  Jean Paul Sartre französischer Romancier, Dramatiker, Philosoph und Publizist 1905 - 1980

Gottfried von Straßburg Foto
Gregor von Nazianz Foto
Ernst Moritz Arndt Foto

„Leid löscht die Kraft und den Verstand, // Die Freud’ ist Gottes Feuerbrand!“

—  Ernst Moritz Arndt deutsch-nationaler Schriftsteller 1769 - 1860
Trost. Aus: Gedichte. Vollständige Sammlung. Berlin: Weidmann, 1860. S. 167. Google Books

Giacomo Casanova Foto
Werbung
Jeremy Bentham Foto
Angelus Silesius Foto
Gottfried von Straßburg Foto
Khalil Gibran Foto
Werbung
Jean Jacques Rousseau Foto
Émile Michel Cioran Foto
Wolfgang Amadeus Mozart Foto

„Zum Leiden bin ich auserkoren.“

—  Wolfgang Amadeus Mozart Komponist der Wiener Klassik 1756 - 1791

David Lynch Foto

„Du musst ja nicht leiden, um Leid im Film zu zeigen. Du kannst Dinge verstehen.“

—  David Lynch US-amerikanischer Regisseur 1946
sueddeutsche. de, 12. Mai 2006 (Stand: 30. November 2007)