„Es war einmal ne Blondine - Die fuhr auf meiner Schiene
Unsere Gedanken waren gleich - Ja wir waren reich“

—  Jo Dantes

Bearbeitet von Jo Dantes. Letzte Aktualisierung 21. Oktober 2021. Geschichte

Ähnliche Zitate

George Orwell Foto

„Er fuhr mit seinen Gedanken in den Abgrund, wo Gedichte geschrieben werden.“

—  George Orwell britischer Schriftsteller, Essayist und Journalist 1903 - 1950

Citát „Unsere Gedanken machen uns zu dem, was wir sind.“

„Unsere Gedanken machen uns zu dem, was wir sind.“

—  Dale Carnegie US-amerikanischer Schriftsteller und Persönlichkeitstrainer 1888 - 1955

Josef Stalin Foto
Franz Kafka Foto
Stephen King Foto
Cícero Foto

„Frei sind unsere Gedanken“

—  Cícero römischer Politiker, Anwalt, Schriftsteller und Philosoph -106 - -43 v.Chr

pro Milone XXIX, 79, zitiert nach Büchmann http://susning.nu/buchmann/0413.html, Seite 379
(Original lat.: "Liberae sunt […] nostrae cogitationes"
Umgewandelt zu "Gedanken sind zollfrei", Martin Luther: "Von weltlicher Oberigkeit, wie man ihr Gehorsam schuldig sei", 1528, zitiert nach Büchmann http://susning.nu/buchmann/0413.html, Seite 379
Sonstige

Phaedrus Foto

„Wenn der Arme es dem Reichen gleich tun will, so geht er zugrunde.“

—  Phaedrus römischer Fabeldichter -20

Fabeln I, XXIV. Rana Rupta et Bos

Olaf Scholz Foto

„Es muss ja nicht gleich eine große Party sein.“

—  Olaf Scholz deutscher Politiker (SPD) 1958

Quelle: https://www.sueddeutsche.de/leben/leute-scholz-nach-corona-krise-als-erstes-wieder-freunde-treffen-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-201002-99-800790

Marcus Aurelius Foto

Ähnliche Themen