„Wenn ein Egomane zu sein bedeutet, an das zu glauben, was ich tue und an meine Kunst oder Musik, dann können Sie mich diesbezüglich so nennen ... Ich glaube an das, was ich tue, und ich werde es sagen.“

Original

If being an egomaniac means I believe in what I do and in my art or music, then in that respect you can call me that… I believe in what I do, and I'll say it.

Bearbeitet von Tschinakl. Letzte Aktualisierung 3. Juni 2021. Geschichte
John Lennon Foto
John Lennon59
britischer Musiker 1940 - 1980

Ähnliche Zitate

Marcus Aurelius Foto
Citát „Um Kritik zu vermeiden: Tu nichts, sag nichts, sei nichts.“
Elbert Hubbard Foto

„Um Kritik zu vermeiden: Tu nichts, sag nichts, sei nichts.“

—  Elbert Hubbard US-amerikanischer Schriftsteller und Verleger 1856 - 1915

Miley Cyrus Foto
Rihanna Foto
Muhammad Ali Foto
Jim Morrison Foto
Marcel Duchamp Foto

„Ich glaube nicht an Kunst. Ich glaube an den Künstler.“

—  Marcel Duchamp französisch-amerikanischer Maler und Objektkünstler 1887 - 1968

Louise Bourgeois Foto
Carlos Ruiz Zafón Foto
Harrison Ford Foto
David Foster Wallace Foto
Edward Snowden Foto

„Ich möchte nicht in einer Welt leben, in der alles, was ich sage, alles, was ich tue, aufgezeichnet wird. Das ist nichts, was ich bereit bin zu unterstützen. Das ist nichts, unter dem ich zu leben bereit bin.“

—  Edward Snowden US-amerikanischer Whistleblower 1983

Im Interview mit dem Guardian 10. Juni 2013 http://www.guardian.co.uk/world/2013/jun/09/nsa-whistleblower-edward-snowden-why.
Original engl.: "I do not want to live in a world where everything I do and say is recorded. That is not something I am willing to support or live under."

Desmond Tutu Foto

„Ich bin kein Staatsmann. Ich kann nur sagen, was ich glaube, was Politiker machen sollen. Politik ist, wie man gerne sagt, die Kunst des Möglichen.“

—  Desmond Tutu südafrikanischer Bischof und Friedensnobelpreisträger 1931

Stern Nr. 28/2008 vom 3. Juli 2008, S. 52

Stephen King Foto
August Julius Langbehn Foto

„Kunst ist Subjektivität und Subjektivität ist Glaube.“

—  August Julius Langbehn, buch Rembrandt als Erzieher

Deutsche Bildung, Subjektive Bildung. In: Rembrandt als Erzieher, Dreiundzwanzigste Auflage, Verlag von C. L. Hirschfeld, Leipzig 1890, S. 186,

Joseph Murphy Foto

„Wahrer Glaube bedeutet, vom Verwirktlichtsein auszugehen.“

—  Joseph Murphy irischer Esoterikautor mit christlich-pantheistischem Hintergrund 1898 - 1981

Henry David Thoreau Foto
Sebastian Bieniek Foto

„"Ich beantworte alle zwei Tage die Frage danach was ist Kunst. Ich glaube das ist meine Kunst."

(09.03.2017, Notizen)“

—  Sebastian Bieniek deutscher Künstler und Regisseur 1975

Quelle: https://www.sebastianbieniek.com/quotes

Paul Renner Foto

„Der Glaube an das Zählen und Messen verführt in allen Künsten zu den gröbsten Fehlern.“

—  Paul Renner deutscher Typograf, Grafikdesigner und Autor 1878 - 1959

Die Kunst der Typographie, Berlin 1939

Ähnliche Themen