„Ich verschwende keine Zeit auf Argumente.“

Bearbeitet von Monnystr. Letzte Aktualisierung 12. August 2019. Geschichte
Themen
zeit, argument
Margaret Thatcher Foto
Margaret Thatcher38
Premierministerin des Vereinigten Königreichs 1925 - 2013

Ähnliche Zitate

Citát „Ich glaube, wir verschwenden viel zu viel Zeit mit Reue.“
Elizabeth von Arnim Foto

„Ich glaube, wir verschwenden viel zu viel Zeit mit Reue.“

—  Elizabeth von Arnim britische Schriftstellerin 1866 - 1941

Elizabeth auf Rügen

John Lennon Foto
William Shakespeare Foto

„Ich mag diesen Ort und könnte gerne meine Zeit damit verschwenden.“

—  William Shakespeare englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler 1564 - 1616

Brad Pitt Foto
Paulo Coelho Foto
Marcus Aurelius Foto
Charles Darwin Foto
Charles Lamb Foto

„Nichts gibt mir größere Rätsel auf als Zeit und Raum. Und doch bekümmert mich nichts weniger als Zeit und Raum, weil ich nie einen Gedanken an sie verschwende.“

—  Charles Lamb englischer Dichter 1775 - 1834

zitiert in: Stephen Hawking: Das Universum in der Nussschale. Hoffmann & Campe, 2001, Kapitel 2, S. 39
Nothing puzzles me more than time and space, and yet nothing puzzles me less, for I never think about them. - Letter to Mr. Manning, 2nd January 1802, books.google.de http://books.google.de/books?id=vcMdAAAAMAAJ&pg=PA155

Robert Anson Heinlein Foto
Baruch Spinoza Foto

„Unwissenheit ist kein Argument.“

—  Baruch Spinoza niederländischer Philosoph des Rationalismus 1632 - 1677

zugeschrieben von Friedrich Engels, "Anti-Dühring", Kap. IX

Diese Übersetzung wartet auf eine Überprüfung. Ist es korrekt?
Benjamin Franklin Foto

„Ihr Argument ist Ton, nichts als Ton.“

—  Benjamin Franklin amerikanischer Drucker, Verleger, Schriftsteller, Naturwissenschaftler, Erfinder und Staatsmann 1706 - 1790

Ludwig Wittgenstein Foto

„Philosophieren ist: falsche Argumente zurückweisen.“

—  Ludwig Wittgenstein österreichisch-britischer Philosoph 1889 - 1951

1930s-1951, Philosophical Occasions 1912-1951 (1993)

Edsger Wybe Dijkstra Foto
Johann Wolfgang von Goethe Foto

„Sei nicht ungeduldig, wenn man deine Argumente nicht gelten lässt.“

—  Johann Wolfgang von Goethe deutscher Dichter und Dramatiker 1749 - 1832

Maximen und Reflexionen, 797
Theoretische Schriften, Maximen und Reflexionen (1833), Sonstiges alphabetisch geordnet

Charles Bukowski Foto
Otto Schily Foto

„Wir führen gegenüber der Macht das Argument des Rechts ins Feld.“

—  Otto Schily deutscher Politiker 1932

während einer Taschenkontrolle bei den Stammheim-Prozessen, Deutschlandfunk vom 22.11.2009 https://www.deutschlandfunk.de/deutsche-buergersoehne-als-juristen.691.de.html?dram:article_id=53541

Winston Churchill Foto
Oscar Wilde Foto
Jürgen Habermas Foto

Ähnliche Themen