„Nein, ich bin nicht homosexuell. Aber, es ist nichts verkehrt daran schwul zu sein. Es zu leugnen bedeutet es zu verurteilen.“

Bearbeitet von Monnystr. Letzte Aktualisierung 28. April 2022. Geschichte
Keanu Reeves Foto
Keanu Reeves14
kanadischer Schauspieler 1964

Ähnliche Zitate

„Nicht die Homosexuellen sind krank, sondern diejenigen, die Homosexualität verurteilen. Daran glaubt natürlich kein vernünftiger Mensch, aber man darf es nicht sagen.“

—  Norbert Bolz deutscher Medien- und Kommunikationstheoretiker 1953

Diskurs über die Ungleichheit: Ein Anti-Rousseau, Fink 2009, ISBN 3770547975, S. 33

Robert Musil Foto
Wojciech Wierzejski Foto

„Wie allgemein erkennbar ist, haben homosexuelle Kreise ein Interesse daran, perverse Haltungen unter der Jugend zu verbreiten.“

—  Wojciech Wierzejski polnischer Politiker, MdEP 1976

in einem Brief an den polnischen Justizminister Zbigniew Ziobro, faz. net

Woody Allen Foto

„Ich bin Homosexuell. Ich kenne Dinge.“

—  Kristin Cast US-amerikanische Autorin 1986

Freddie Mercury Foto

„Schwul wie eine Narzisse.“

—  Freddie Mercury britischer Rocksänger 1946 - 1991

Götz George Foto

„Schwuler Heini.“

—  Götz George deutscher Schauspieler 1938 - 2016

»Wetten, dass … ?« vom 22. Februar 1992 im ZDF, über Rosa von Praunheim, nachdem dieser George fälschlicherweise als homosexuell geoutet hatte.

Truman Capote Foto
Rosa von Praunheim Foto

„Nicht der Homosexuelle ist pervers, sondern die Situation, in der er lebt.“

—  Rosa von Praunheim deutscher Filmregisseur; Mitbegründer der politischen Schwulenbewegung in Deutschland 1942

Aljaksandr Lukaschenka Foto

„Es ist besser, ein Diktator zu sein als schwul.“

—  Aljaksandr Lukaschenka Präsident von Weißrussland 1954

am 4. März 2012 an die Adresse von Guido Westerwelle, focus.de http://www.focus.de/politik/ausland/lukaschenko-verhoehnt-westerwelle-besser-diktator-sein-als-schwul_aid_720535.html
Zitate

Truman Capote Foto

„Ich bin schwul. Ich bin süchtig. Ich bin ein Genie.“

—  Truman Capote US-amerikanischer Schriftsteller 1924 - 1984

Buchtitel. Erschienen bei Diogenes, 2005. ISBN 3257216068

Götz George Foto

„Der nervt einen, der schwule Heini [...] dieser Wadenbeißer [...]“

—  Götz George deutscher Schauspieler 1938 - 2016

»Wetten, dass … ?« vom 22. Februar 1992 im ZDF, über Rosa von Praunheim, der George als homosexuell bezeichnet hatte.

Wojciech Wierzejski Foto

„Das sind keine wichtigen Politiker, das sind nur Schwule. Wenn die einmal den Knüppel zu schmecken bekommen, werden sie nicht wiederkommen. Der Schwule nämlich ist von der Definition her feige.“

—  Wojciech Wierzejski polnischer Politiker, MdEP 1976

über die Ankündigung von Volker Beck und Claudia Roth zur Gleichheitsparade in Warschau zu erscheinen, faz. net

Boy George Foto

„Schwule Verpartnerungen, was ist das denn? Ich bin bis jetzt zu keinen Trauungen eingeladen worden, und ich würde auch zu keiner hingehen. Die Vorstellung, daß Schwule das nachmachen müssen, was offenbar auch bei den Heteros nicht mehr funktioniert […] das denke ich, ist ein bißchen tragisch. Ich freue mich schon auf schwule Scheidungen.“

—  Boy George britischer Sänger 1961

London Evening Standard vom 20. Februar 2006; Übersetzung: Toledo
Original engl.: "Gay unions, what is that about? I haven't been invited to any ceremonies, and I wouldn't go anyway. The idea that gay people have to mimic what obviously doesn't work for straight people any more […] I think is a bit tragic. I am looking forward to gay divorces."

Chavela Vargas Foto
Volker Beck Foto

„Das eigentliche Problem der päpstlichen Homosexualitätslehre ist, dass sie keinen Respekt vor der homosexuellen Existenz hat. Die Haltung gegenüber dem Homosexuellen ist von theologischer Unbarmherzigkeit und pharisäerhafter Überheblichkeit gekennzeichnet.“

—  Volker Beck deutscher Politiker (Bündnis 90/Die Grünen), MdB 1960

Pressemitteilung http://www.gemeindearbeit-mandywhite.de/nachrichten/aktuell43.html vom 7. Juni 2005 zu Äußerungen des Papstes Benedikt XVI. vom 6. Juni 2005 über die "Pseudo-Ehe zwischen Personen des gleichen Geschlechts"

Dirk Bach Foto

„Wenn ein Schwuler seine Homosexualität verbirgt, dann sollte man das schon öffentlich machen.“

—  Dirk Bach deutscher Schauspieler, Synchronsprecher, Moderator und Komiker 1961 - 2012

über das Outen von Homosexuellen, Spiegel Special 8/1996

Citát „Ist das Nein am Ja oder das Ja am Nein schuld?“
Georg Büchner Foto

„Ist das Nein am Ja oder das Ja am Nein schuld?“

—  Georg Büchner Deutscher Schriftsteller, Naturwissenschaftler und Revolutionär 1813 - 1837

Woyzeck

Ähnliche Themen