„Es gibt nichts auf dieser Welt, wovor ich Angst habe, es zu sagen.“

Original

There is nothing in this world that I fear to say.

Letzte Aktualisierung 3. Juni 2021. Geschichte
Themen
angst, welt, sage, sagen
Dmitri Iwanowitsch Mendelejew Foto
Dmitri Iwanowitsch Mendelejew1
russischer Chemiker und Mitbegründer des Periodensystems de… 1834 - 1907

Ähnliche Zitate

The Notorious B.I.G. Foto

„Ich habe keine Angst vor dem Tod. Das Einzige, wovor ich Angst habe, ist wiedergeboren zu werden.“

—  The Notorious B.I.G. US-amerikanischer Rapper 1972 - 1997

Quelle: bild.de

Frank Thiess Foto
Ralph Waldo Emerson Foto

„Mach immer das, wovor du Angst hast.“

—  Ralph Waldo Emerson US-amerikanischer Philosoph und Schriftsteller 1803 - 1882

David Lynch Foto
Anne Frank Foto
Stephen King Foto
Kurt Cobain Foto
Walt Disney Foto
Georg Büchner Foto

„Es wird mir ganz angst um die Welt, wenn ich an die Ewigkeit denke.“

—  Georg Büchner Deutscher Schriftsteller, Naturwissenschaftler und Revolutionär 1813 - 1837

Wozzeck / Hauptmann, S. 163
Woyzeck (1837)

Ralph Waldo Emerson Foto
John Green Foto
Farah Diba Foto

„Wenn ich einen schweren Moment durchlebe, sage ich mir immer: »Hör auf, dich zu bemitleiden. Hilf lieber anderen, es gibt so viel Leid auf der Welt.«“

—  Farah Diba iranische Kaiserin 1938

Hamburger Abendblatt, Aus aller Welt, 24. April 2004, abendblatt.de http://www.abendblatt.de/daten/2004/04/24/287791.html

John Steinbeck Foto
Isabel Allende Foto
Erich Fromm Foto
Benjamin Lebert Foto
Miguel de Cervantes Foto

„Was jedoch die schlechten Dichter, diese elenden Reimeschmiede, anbetrifft, was läßt sich von ihnen wohl anderes sagen, als daß sie der Inbegriff aller Dummheit und Aufgeblasenheit sind, die es in dieser Welt gibt?“

—  Miguel de Cervantes spanischer Schriftsteller 1547 - 1616

Der gläserne Lizentiat
Original span. "Esto se dice de los buenos poetas; que de los malos, de los churrulleros, ¿qué se ha de decir, sino que son la idiotez y la arrogancia del mundo?" - Novelas ejemplares, Juan de la Cuesta (Hrsg.), Erstauflage, Madrid 1613, S.118v
Der gläserne Lizentiat

Ähnliche Themen