„Die Veränderung geschieht durch Zuhören und Dialog mit Menschen, die etwas tun, von dem Sie glauben, dass es nicht richtig ist.“

Original

Change happens by listening and then starting a dialogue with the people who are doing something you don't believe is right.

Reported in Yolanda Brooks, Do Animals Have Rights? (2008), p. 23

Letzte Aktualisierung 23. Juni 2021. Geschichte
Jane Goodall Foto
Jane Goodall6
britische Verhaltensforscherin 1934

Ähnliche Zitate

Citát „Es ist wichtiger, das Richtige zu tun, als etwas richtig zu tun.“
Peter Drucker Foto

„Es ist wichtiger, das Richtige zu tun, als etwas richtig zu tun.“

—  Peter Drucker US-amerikanischer Ökonom österreichischer Herkunft 1909 - 2005

Jürgen Rüttgers Foto
Peter Drucker Foto
Thomas von Aquin Foto

„Alles, was gegen den Glauben oder das Gewissen geschieht, ist Sünde.“

—  Thomas von Aquin dominikanischer Philosoph und Theologe 1225 - 1274

Super epistolam B. Pauli ad Romanos (Kommentar zum Römerbrief), cap. 14, l. 3
Original: (la) Omne quod est contra fidem vel contra conscientiam, peccatum est

Stephen King Foto
Martin Luther King Foto

„Es ist immer der richtige Zeitpunkt, um das Richtige zu tun.“

—  Martin Luther King US-amerikanischer Theologe und Bürgerrechtler 1929 - 1968

Ludovico Ariosto Foto

„Ich glaub' und glaub's und glaub', ich glaube richtig.“

—  Ludovico Ariosto, buch Der rasende Roland

Orlando furioso, 9, 23
"Io credea e credo, e creder credo il vero."

Fritz Perls Foto
Peter Drucker Foto
Theodore Roosevelt Foto
Wilhelm von Ockham Foto

„Umsonst geschieht mit Hilfe einer Mehrheit, was sich mit weniger tun lässt.“

—  Wilhelm von Ockham Franziskaner, Philosoph und Scholastiker 1285 - 1349

Original lat.: "Frustra fit per plura, quod potest fieri per pauciora."
Übersetzung engl.: "It is pointless to do with more what can be done with fewer."
Ockhams Rasiermesser
Quelle: zitiert nach Christiane Schildknecht: Der Dualismus und die Rettung der Phänomene, in Gereon Wolters, Martin Carrier: Homo Sapiens und Homo Faber. Epistemische und technische Rationalitat in Antike und Gegenwart, S.227 books.google http://books.google.at/books?id=LuQdd6tVjZoC&pg=PA227&q=pluralitas, 2004. ISBN 3110178850
Quelle: zitiert nach: Paul Newall: http://www.galilean-library.org/site/index.php/page/index.html/_/essays/philosophyofscience/ockhams-razor-r55 (2005)

Citát „Ich habe mich so sehr bemüht, das Richtige zu tun.“
Grover Cleveland Foto

„Ich habe mich so sehr bemüht, das Richtige zu tun.“

—  Grover Cleveland 22. sowie 24. Präsident der Vereinigten Staaten 1837 - 1908

Letzte Worte, 24. Juni 1908
Original engl.: "I have tried so hard to do the right."

Hermann Gmeiner Foto

„Alles Gute auf der Welt geschieht nur, wenn einer mehr tut, als er tun muss. Das Gute, das ich nicht tue, kann niemand für mich tun.“

—  Hermann Gmeiner österreichischer Pädagoge und Gründer der SOS-Kinderdörfer 1919 - 1986

zitiert bei Bundesbildungsanstalt für Kindergartenpädagogik Mureck

Carlos Ruiz Zafón Foto
Zygmunt Bauman Foto
Kurt Tucholský Foto

„Sie sprach soviel, dass ihre Zuhörer davon heiser wurden.“

—  Kurt Tucholský deutscher Journalist und Schriftsteller (1890–1935) 1890 - 1935

"So verschieden ist es im menschlichen Leben", in: "Die Weltbühne", 26. Mai 1931, S. 776
Die Weltbühne

Jane Austen Foto
Ralph Waldo Emerson Foto
Jean Jacques Rousseau Foto

Ähnliche Themen