„Wer Naturwissenschaft und die Wunder der Schöpfung studiert und dabei nicht zu einem Mystiker wird, ist kein Naturwissenschafter.“

— Albert Hofmann, "LSD: The Geek's Wonder Drug?" WIRED magazine, 16. 1. 2006

Themen
wunder, wunde
Albert Hofmann Foto
Albert Hofmann11
Schweizer Chemiker und Entdecker von LSD 1906 - 2008

Ähnliche Zitate

„Es gibt Wunder, die müssen im Dunkeln geschehen“

— Walter Moers deutscher Comic-Zeichner, Illustrator und Autor 1957
Rumo & die Wunder im Dunkeln, Piper Verlag 2004, S. 303, ISBN 3492045480

Udo Lindenberg Foto

„Ich wundere mich, dass ich bei meinem Lebensstil diese Zahl überhaupt erreicht habe.“

— Udo Lindenberg deutscher Rockmusiker, Schriftsteller und Kunstmaler 1946
zu seinem 60. Geburtstag, ZDF heute, 17. Mai 2006

Seneca d.J. Foto

„Es wird eine Zeit kommen, da unsere Nachkommen sich wundern werden, dass wir so offenbare Dinge nicht gewusst haben.“

— Seneca d.J. römischer Philosoph -4 - 65 v.Chr
zitiert in Artemidor im Reiche der Römer, Band 3, S. 324, Chr. Kuffner, Brünn: I. G. Trassler, 1825

Arthur Schopenhauer Foto
Albert Hofmann Foto
Isaac Bashevis Singer Foto
Ho Chi Minh Foto

„Wer ein Gewehr hat, nehme sein Gewehr, wer einen Säbel hat, nehme seinen Säbel, wer keinen hat, nehme eine Hacke oder einen Knüppel.“

— Ho Chi Minh vietnamesischer Revolutionär und Staatsmann 1890 - 1969
während des Indochina-Krieges 1946; Der Spiegel: Immer siegreich, Heftausgabe vom 8. September 1969

Erich Kästner Foto
Johann Sebastian Bach Foto

„Wer ihn nicht gehört, hat sehr vieles nicht gehört.“

— Johann Sebastian Bach deutscher Komponist 1685 - 1750
Johann Friedrich Daube in "Generalbass in drei Akkorden", 1756

Hermann Göring Foto

„Wer Jude ist[, ] bestimme ich!“

— Hermann Göring deutscher Politiker (NSDAP), MdR, Ministerpräsident, Reichsmarschall 1893 - 1946
Upton Siclair: One Clear Call. Viking New York 1948, p. 498 books. google

 Herodot Foto

„Wer Schulden hat, muss auch notwendig lügen.“

—  Herodot antiker griechischer Geschichtsschreiber, Geograph und Völkerkundler -484 - -425 v.Chr
Historien 1, 138, 1

 Hesiod Foto

„Wer anderen schadet, schadet sich selbst.“

—  Hesiod griechischer Dichter 70
Werke und Tage, 265

Fernando Pessoa Foto

„Wer leidet, leidet allein.“

— Fernando Pessoa portugiesischer Dichter und Schriftsteller 1888 - 1935
Das Buch der Unruhe des Hilfsbuchhalters Bernardo Soares

Khalil Gibran Foto

„Nur einmal machte man mich sprachlos. Es war, als mich jemand fragte:"Wer bist du?"« “

— Khalil Gibran libanesischer Künstler und Dichter 1883 - 1931
Selbstfindung, Es sprach der Prophet, S.41, Originalausgabe, Verlag Herder Freiburg im Breisgau 2004, ISBN 3-451-05403-5

Oscar Wilde Foto
Nächster