„Die gesamte Wirtschaft müsse von der Forstwirtschaft lernen, was Nachhaltigkeit bedeute - der Holzweg ist ein guter Weg.“

—  Franz Alt

AFZ 22/2004, S. 1209

Übernommen aus Wikiquote. Letzte Aktualisierung 23. Juni 2021. Geschichte
Franz Alt Foto
Franz Alt3
deutscher Journalist und Buchautor 1938

Ähnliche Zitate

Eleanor Roosevelt Foto
Louisa May Alcott Foto

„Ich mag gute, starke Worte, die etwas bedeuten …“

—  Louisa May Alcott US-amerikanische Schriftstellerin 1832 - 1888

Gerhard Schröder Foto

„Investitionen in Nachhaltigkeit zahlen sich langfristig aus.“

—  Gerhard Schröder Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland 1944

https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/klima-energie-und-umwelt/ex-kanzler-gerhard-schroeder-eroeffnet-fondskongress-in-mannheim-16606698.html

Peter Drucker Foto
Dalai Lama Foto

„Wenn wir also gut zu sterben wünschen, müssen wir lernen, gut zu leben: Wenn wir auf einen friedvollen Tod hoffen, dann müssen wir in unserem Geist und in unserer Lebensführung den Frieden kultivieren.“

—  Dalai Lama 14. Dalai Lama 1935

auf S. 7 im Vorwort zu Sogyal Rinpoche "Das Tibetische Buch vom Leben und Sterben" aus dem Englischen von Thomas Geist und Karin Behrendt; Fischer Vlg., Frankfurt/Main, 2003, ISBN 3-502-61113-0; Original: "The Tibetan Book of Living and Dying. Revised and updated version" Harper, S.F. 2002

Peter Drucker Foto

„Um Wissen produktiv zu machen, müssen wir lernen, sowohl den Wald als auch den einzelnen Baum zu sehen. Wir müssen lernen, Zusammenhänge herzustellen“

—  Peter Drucker US-amerikanischer Ökonom österreichischer Herkunft 1909 - 2005

Zitat in David Allen: Wie ich die Dinge geregelt kriege, München 2002, S. 222.
"To make knowledge productive we will have to learn to see both forest and trees. We will have to learn to connect." - Post-Capitalist Society (1993) p. 176 books.google http://books.google.de/books?id=IYVBmM5z69cC&pg=PA176&dq=forest. Deutsch von Ursel Reineke und Christiane Ferdinand-Gonzalez als „Die postkapitalistische Gesellschaft“; Econ Verlag, Düsseldorf 1993

Wilhelm Busch Foto

„Also lautet ein Beschluß: // Daß der Mensch was lernen muß.“

—  Wilhelm Busch, buch Max und Moritz

Vierter Streich, S. 39
Max und Moritz

Groucho Marx Foto
Paulo Coelho Foto
Frank Zappa Foto
Deepak Chopra Foto
Theodor Waigel Foto

„Die Wiedervereinigung hätte zum Anlass für das Konzept eines schlanken Staates, eines entschlackten Sozialsystems und einer deregulierten Wirtschaft genommen werden müssen.“

—  Theodor Waigel deutscher Politiker, MdB, Bundesminister der Finanzen 1939

Tutzinger Blätter, 1/2003, S. 15. ev-akademie-tutzing.de http://www.ev-akademie-tutzing.de/doku/aktuell/upload/WirsindeinVolk.htm

Kurt Tucholský Foto

„Missionare müssen indianisch lernen - mit lateinisch bekehrt man keine Indianer.“

—  Kurt Tucholský deutscher Journalist und Schriftsteller (1890–1935) 1890 - 1935

"Rote Signale", in: "Die Weltbühne", 29. Dezember 1931, S. 959f
Die Weltbühne

Vilém Flusser Foto

„Nur noch Historiker und andere Spezialisten werden in Zukunft Schreiben und Lesen lernen müssen.“

—  Vilém Flusser tschechischer Kommunikations- und Medienphilosoph, Autor und Hochschullehrer 1920 - 1991

Die Schrift. Hat Schreiben Zukunft?, 1987

Peter Drucker Foto

„Wir müssen lernen, Menschen zu führen, anstatt sie im Zaum zu halten.“

—  Peter Drucker US-amerikanischer Ökonom österreichischer Herkunft 1909 - 2005

Frank Zappa Foto

„Politik ist die Unterhaltungsabteilung der Wirtschaft.“

—  Frank Zappa amerikanischer Musiker 1940 - 1993

RockHEAD, Vol. 17, No. 4, Summer 1990, Online auf afka.net http://www.afka.net/Mags/RockHEAD.htm. Übersetzung: Benutzer:Hei ber
Original engl.: What I always say is that politics is the entertainment branch of industry.

Naomi Klein Foto

„Wir brauchen eine komplett andere Wirtschaft.“

—  Naomi Klein kanadische Schriftstellerin 1970

https://www.sueddeutsche.de/leben/naomi-klein-klimawandel-globalisierung-1.4766673?reduced=true

Ähnliche Themen