„Das Gipfelglück ist nur ein Wunsch der Untengebliebenen.“

—  Reinhold Messner, Stuttgarter Zeitung Nr. 182/2008 vom 6. August 2008, S. 8
Reinhold Messner Foto
Reinhold Messner14
italienischer Extrembergsteiger, Abenteurer, Politiker, MdEP 1944
Werbung

Ähnliche Zitate

Leo Tolstoi Foto
 Konfuzius Foto

„Was du selbst nicht wünschest, tu nicht an andern.“

—  Konfuzius chinesischer Philosoph zur Zeit der Östlichen Zhou-Dynastie -550 - -478 v.Chr
15,23, Übersetzung Richard Wilhelm zeno. org

Werbung
Arthur Rubinstein Foto
Lin Yutang Foto
Friedrich Schiller Foto

„In meinem Herzen liegen alle meine Wünsche begraben.“

—  Friedrich Schiller deutscher Dichter, Philosoph und Historiker 1759 - 1805
Kabale und Liebe I,7 / Ferdinand

Christian Fürchtegott Gellert Foto

„Lebe, wie du, wenn du stirbst, // wünschen wirst, gelebt zu haben.“

—  Christian Fürchtegott Gellert 1715 - 1769
Vom Tode. Aus: Werke, Bd. 1. hg. von Gottfried Honnefelder, Frankfurt/M.: Insel, 1979. S. 270

William Shakespeare Foto

„Der Wunsch ist der Vater des Gedankens.“

—  William Shakespeare englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler 1564 - 1616

Werbung

„Wer wenig Wünsche hat, den kann man auch zu wenigem gebrauchen.“

—  Lü Bu We chinesischer Kaufmann, Politiker und Philosoph -291
Frühling und Herbst des Lü Bu We, S. 336

Wilhelm Busch Foto

„Ein jeder Wunsch, wenn er erfüllt, // Kriegt augenblicklich Junge.“

—  Wilhelm Busch deutscher Verfasser von satirischen in Verse gefassten Bildergeschichten 1832 - 1908
Niemals, Band 4, S. 406

Marilyn Manson Foto

„Wenn alle Ihre Wünsche erfüllt sind, werden viele Ihrer Träume zerstört.“

—  Marilyn Manson US-amerikanischer Musiker und Mitglied der Rockband Marilyn Manson 1969

Arthur Schopenhauer Foto

„Hoffnung ist die Verwechselung des Wunsches einer Begebenheit mit ihrer Wahrscheinlichkeit.“

—  Arthur Schopenhauer deutscher Philosoph 1788 - 1860
Parerga und Paralipomena II, Kapitel 26, § 313

Werbung
Gaius Julius Caesar Foto
Stephen King Foto
Folgend