„Es ist was es ist // sagt die Liebe“

—  Erich Fried, Was es ist, in: Es ist was es ist - Liebesgedichte, Angstgedichte, Zorngedichte, Verlag Klaus Wagenbach, Berlin 1996, ISBN 9783803131188 Siehe dazu: Was es ist
Themen
liebe, ehe, lieben
Erich Fried Foto
Erich Fried16
österreichischer Lyriker, Übersetzer und Essayist 1921 - 1988
Werbung

Ähnliche Zitate

Erich Fried Foto
Werbung
Wilhelm Busch Foto

„Liebe - sagt man schön und richtig, - // ist ein Ding, was äußerst wichtig.“

—  Wilhelm Busch deutscher Verfasser von satirischen in Verse gefassten Bildergeschichten 1832 - 1908
Das Gartenhaus, S. 316

Carl Leberecht Immermann Foto

„Denn Liebe, sagt man, ist nur Hoffen und wird, gewährt, vom Tod betroffen.“

—  Carl Leberecht Immermann deutscher Schriftsteller, Lyriker und Dramatiker 1796 - 1840
Tristan und Isolde, Die Meerfahrt

Nicholas Sparks Foto
Søren Kierkegaard Foto
Eduard Mörike Foto

„Die Liebe, sagt man, steht am Pfahl gebunden, // Geht endlich arm, zerrüttet, unbeschuht.“

—  Eduard Mörike deutscher Lyriker der Schwäbischen Schule, Erzähler und Übersetzer 1804 - 1875
Peregrina V. In: Gesammelte Schriften. Bd. 1: Gedichte. Stuttgart: Göschen, 1878. S. 137

Werbung
Douglas Adams Foto

„Das Leben", sagte Marvin schwermütig, "hasse oder ignoriere es, lieben kannst du's nicht.“

—  Douglas Adams britischer Schriftsteller 1952 - 2001
Per Anhalter durch die Galaxis/Das Restaurant am Ende des Universums

Johnny Depp Foto
Heinrich Von Kleist Foto
Lewis Carroll Foto
Werbung
John Green Foto
Sue Monk Kidd Foto
Thomas Mann Foto