Zitate aus dem Buch
Der Aufenthalt

Der Aufenthalt

Der Aufenthalt ist ein im Jahr 1977 im Aufbau-Verlag in Ost-Berlin und zeitgleich im Verlag Luchterhand in Neuwied erschienener Roman des ostdeutschen Schriftstellers und Politikers Hermann Kant. Es ist ein antifaschistischer Roman und erzählt von Gefangenschaft der Wehrmachtsoldaten in Polen. Ziel des Romans ist die Erkenntnis der Schuld an nationalsozialistischen Verbrechen auch durch Personen, die zwar nicht direkt persönlich Verbrechen begangen haben, sondern durch ihre Haltung und Funktion zu der Nazibarbarei beitrugen.


Hermann Kant Foto

„Wenn man älter geworden ist, weiß man, wieviel Möglichkeiten man hatte, wie viele man ausließ und aus wie wenigen man etwas machte.“

—  Hermann Kant, buch Der Aufenthalt

Der Aufenthalt. 1. Auflage. Berlin: Rütten & Loening, 1977. S. 253

Ähnliche Autoren

Hermann Kant Foto
Hermann Kant1
deutscher Schriftsteller und Politiker (SED), MdV 1926 - 2016
Lion Feuchtwanger Foto
Lion Feuchtwanger8
deutscher Schriftsteller
Gerhart Hauptmann Foto
Gerhart Hauptmann19
Schriftsteller des deutschen Naturalismus
Michael Ende Foto
Michael Ende37
deutscher Schriftsteller
Erich Kästner Foto
Erich Kästner33
deutscher Schriftsteller
Curt Goetz Foto
Curt Goetz7
deutsch-schweizerischer Schriftsteller und Schauspieler
Christian Morgenstern Foto
Christian Morgenstern56
deutscher Dichter und Schriftsteller
Ivo Andrič Foto
Ivo Andrič4
jugoslawischer Schriftsteller
Heinrich Böll Foto
Heinrich Böll22
deutscher Schriftsteller und Literatur-Nobelpreisträger
Ernst Jünger Foto
Ernst Jünger542
deutscher Schriftsteller und Publizist
Ähnliche Autoren
Hermann Kant Foto
Hermann Kant1
deutscher Schriftsteller und Politiker (SED), MdV 1926 - 2016
Lion Feuchtwanger Foto
Lion Feuchtwanger8
deutscher Schriftsteller
Gerhart Hauptmann Foto
Gerhart Hauptmann19
Schriftsteller des deutschen Naturalismus
Michael Ende Foto
Michael Ende37
deutscher Schriftsteller
Erich Kästner Foto
Erich Kästner33
deutscher Schriftsteller