Zitate von Christoph Marzi

5  0

Christoph Marzi

Geburtstag: 7. Mai 1970

Werbung

Christoph Marzi ist ein deutscher Schriftsteller und Lehrer.

Ähnliche Autoren

Thomas Kling1
deutscher Lyriker
Max von der Grün Foto
Max von der Grün4
deutscher Schriftsteller
Carl Zuckmayer Foto
Carl Zuckmayer7
deutscher Schriftsteller
Arnold Zweig Foto
Arnold Zweig10
deutscher Schriftsteller und Politiker, MdV
Hans Kruppa2
deutscher Schriftsteller
Hans Kudszus2
deutscher Aphoristiker
Julius Levin1
deutscher Mediziner, Schriftsteller und Geigenbauer
Sebastian Fitzek Foto
Sebastian Fitzek19
deutscher Schriftsteller und Journalist
Theodor Fontane Foto
Theodor Fontane66
Deutscher Schriftsteller

Zitate Christoph Marzi

„Die wichtigste Stunde ist immer die Gegenwart.“

— Christoph Marzi
Lycidas. Heyne Verlag, München, 2004, S. 304. ISBN 978-3-453-53006-5

Werbung

„Wie schlimm ist Wissen, wenn es dem Wissenden keinen Gewinn bringt“

— Christoph Marzi
Lycidas. Wilhelm Heyne Verlag München, 2004, S. 716. ISBN 978-3-453-53006-5

„Denn die Hölle [... ] ist die Wiederholung.“

— Christoph Marzi
Lycidas. Wilhelm Heyne Verlag München, 2004, S. 826. ISBN 978-3-453-53006-5

Die heutige Jubiläen
Béla Bartók Foto
Béla Bartók
ungarischer Komponist 1881 - 1945
François-Joseph Fétis Foto
François-Joseph Fétis
belgischer Musikwissenschaftler und Komponist 1784 - 1871
 Novalis Foto
Novalis86
deutscher Dichter der Frühromantik 1772 - 1801
Lester C. Thurow Foto
Lester C. Thurow
US-amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler 1938 - 2016
Weitere 68 heute Jubiläen
Ähnliche Autoren
Thomas Kling1
deutscher Lyriker
Max von der Grün Foto
Max von der Grün4
deutscher Schriftsteller
Carl Zuckmayer Foto
Carl Zuckmayer7
deutscher Schriftsteller
Arnold Zweig Foto
Arnold Zweig10
deutscher Schriftsteller und Politiker, MdV
Hans Kruppa2
deutscher Schriftsteller