Zitate von Christoph Marzi

5  0

Christoph Marzi

Geburtstag: 7. Mai 1970

Werbung

Christoph Marzi ist ein deutscher Schriftsteller und Lehrer.

Zitate Christoph Marzi

„Denn die Hölle [... ] ist die Wiederholung.“

— Christoph Marzi
Lycidas. Wilhelm Heyne Verlag München, 2004, S. 826. ISBN 978-3-453-53006-5

„Die Welt ist gierig, und manchmal verschlingt sie kleine Kinder mit Haut und Haaren“

— Christoph Marzi
Lycidas. Wilhelm Heyne Verlag München, 2004, S. 89. ISBN 978-3-453-53006-5

Werbung

„Wie schlimm ist Wissen, wenn es dem Wissenden keinen Gewinn bringt“

— Christoph Marzi
Lycidas. Wilhelm Heyne Verlag München, 2004, S. 716. ISBN 978-3-453-53006-5

„Die wichtigste Stunde ist immer die Gegenwart.“

— Christoph Marzi
Lycidas. Heyne Verlag, München, 2004, S. 304. ISBN 978-3-453-53006-5

Die heutige Jubiläen
Claus Schenk Graf von Stauffenberg Foto
Claus Schenk Graf von Stauffenberg1
Offizier der Wehrmacht, verübte ein Attentat auf Adolf Hi... 1907 - 1944
Aneurin Bevan Foto
Aneurin Bevan1
britischer Politiker 1897 - 1960
Barbara Park1
amerikatische Kinderbuchautorin 1947 - 2013
Meret Oppenheim1
deutsch-schweizerische surrealistische Künstlerin und Lyr... 1913 - 1985
Weitere 20 heute Jubiläen
Ähnliche Autoren
Carl Zuckmayer Foto
Carl Zuckmayer7
deutscher Schriftsteller
Max von der Grün Foto
Max von der Grün4
deutscher Schriftsteller
Thomas Kling1
deutscher Lyriker
Hans Kudszus2
deutscher Aphoristiker
Hans Kruppa2
deutscher Schriftsteller
Julius Levin1
deutscher Mediziner, Schriftsteller und Geigenbauer
Curt Goetz Foto
Curt Goetz6
deutsch-schweizerischer Schriftsteller und Schauspieler
Walter Moers63
deutscher Comic-Zeichner, Illustrator und Autor
Bernhard Schlink Foto
Bernhard Schlink26
deutscher Schriftsteller und Juraprofessor