„Ich bin nicht ruhig, es gibt keinen Grund, ich bin nicht nüchtern, es gibt keinen Grund, nüchtern zu sein“

—  Kase.O

Bearbeitet von Monnystr. Letzte Aktualisierung 3. Juni 2021. Geschichte
Themen
grund, ruhig
Kase.O Foto
Kase.O68
1980

Ähnliche Zitate

Gabor Steingart Foto

„Es gibt viele Gründe, gegen Bush zu sein. Es gibt aber wenige Gründe gegen Amerika zu sein.“

—  Gabor Steingart deutscher Journalist, Autor und Medienmanager 1962

über George W. Bush, Spiegel Online, 22. September 2006, "Drei Gründe für eine Nato der Wirtschaft" http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,438372,00.html

Bram Stoker Foto
Virginia Woolf Foto
Ovid Foto

„Hundert Gründe gibt es, weshalb ich immer verliebt bin.“

—  Ovid, buch Amores

Liebesgedichte (Amores) Buch II, Gedicht IV
Original lat.: "centum sunt causae, cur ego semper amem."

Andrea Ypsilanti Foto

„Es gibt keinen Grund, die Flinte ins Korn zu werfen, nur weil ein Weg verbaut ist.“

—  Andrea Ypsilanti deutsche Politikerin, MdL, Spitzenkandidatin bei der hessischen Landtagswahl 2008 1957

taz Nr. 8525 vom 8. März 2008, S. 3

Anaïs Nin Foto

„Es gibt keinen Grund, warum irgendjemand einen Computer in seinem Haus bräuchte.“

—  Ken Olsen US-amerikanischer Ingenieur und Gründer von DEC 1926 - 2011

1977, in Bezug auf die damals verbreiteten Großrechner
(Original engl.: "There is no reason for any individual to have a computer in his home.") - zitiert in Edgar H Schein et. al.: "DEC Is Dead, Long Live DEC: The Lasting Legacy of Digital Equipment Corporation", Gordon Bell, 2003, ISBN 1576752259, Seite 38, siehe auch snopes.com http://www.snopes.com/quotes/kenolsen.asp

Muhammad Ali Foto
Citát „Lächeln, weil das Leben schön ist und es viele Gründe gibt zu lächeln.“
Marilyn Monroe Foto
Johann Wolfgang von Goethe Foto
Woody Allen Foto
Helmut A. Gansterer Foto

„Es gibt keinen Grund mehr, von der guten alten Zeit zu schwärmen, in der nur die Schlote, nicht die Gehirne rauchten.“

—  Helmut A. Gansterer österreichischer Journalist und Autor 1946

Quelle: Good News. VaBene Verlag Klosterneuburg-Wien 2004, ISBN 3-85167-154-6, S. 187

Citát „Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.“
Henry Ford Foto
Bertrand Russell Foto
Stephen Hawking Foto
Siegfried Lenz Foto
Georg Christoph Lichtenberg Foto
Victor Hugo Foto

„Nicht gehört zu werden ist kein Grund zum Schweigen.“

—  Victor Hugo französischer Poet und Autor 1802 - 1885

Jacques Lacan Foto

„Liebe will im Grunde geliebt werden.“

—  Jacques Lacan französischer Psychiater und Psychoanalytiker 1901 - 1981

Frank Zappa Foto

Ähnliche Themen