„Es muss immer etwas geben, was dem Guten widerspricht.“

—  Platón

Letzte Aktualisierung 21. November 2019. Geschichte
Themen
gute, geben
Platón Foto
Platón92
antiker griechischer Philosoph -427 - -347 v.Chr
Bearbeiten

Ähnliche Zitate

Oscar Wilde Foto

„Gute Ratschläge gebe ich immer weiter. Es ist das einzige, was man damit anfangen kann.“

—  Oscar Wilde, Ein idealer Gatte

Ein idealer Gatte, 1. Akt / Lord Goring
Original engl.: "I always pass on good advice. It is the only thing to do with it."
Ein idealer Gatte - An Ideal Husband

Chavela Vargas Foto
Stephen King Foto
Benedikt XVI. Foto

„Weil der Mensch immer frei bleibt und weil seine Freiheit immer auch brüchig ist, wird es nie das endgültig eingerichtete Reich des Guten in dieser Welt geben.“

—  Benedikt XVI. 265. Papst der römisch-katholischen Kirche 1927

Enzyklika „Spe Salvi“ vom 30. November 2007 vatican.va http://www.vatican.va/holy_father/benedict_xvi/encyclicals/documents/hf_ben-xvi_enc_20071130_spe-salvi_ge.html

Khalil Gibran Foto
Khalil Gibran Foto
Thomas von Aquin Foto
Aristoteles Foto
Friedrich Hebbel Foto
David Benioff Foto
George Eliot Foto
Clive Staples Lewis Foto
Stephen King Foto
Franz Schmidberger Foto

„Zu Hause gebe ich immer nach. Ich entschuldige mich sogar für Fehler, die andere begangen haben.“

—  Maxim Biller deutscher Schriftsteller und Kolumnist 1960

Quelle: https://www.spiegel.de/kultur/literatur/maxim-biller-ich-waere-wahrscheinlich-sogar-aus-dem-kz-geflogen-a-00000000-0002-0001-0000-000172636981

Albert Camus Foto
Robert Spaemann Foto

Ähnliche Themen