„Die Menschen werden vergessen, was du gesagt hast, die Menschen werden vergessen, was du getan hast, aber die Menschen werden nie vergessen, wie du sie hast fühlen lassen.“

—  Bob Marley

Bearbeitet von Monnystr. Letzte Aktualisierung 3. Juni 2021. Geschichte
Bob Marley Foto
Bob Marley73
jamaikanischer Sänger, Gitarrist und Songwriter 1945 - 1981

Ähnliche Zitate

Marcus Aurelius Foto

„Bald - und du hast alles vergessen. Bald - und alles hat dich vergessen.“

—  Marcus Aurelius, buch Selbstbetrachtungen

Selbstbetrachtungen VII, 21
Original altgriech.: "Ἐγγὺς μὲν ἡ σὴ περὶ πάντων λήθη, ἐγγὺς δὲ ἡ πάντων περὶ σοῦ λήθη."
Lat.: "Instat tempus, quo tu omnium oblitus eris: instat, quo omnes tui obliti erunt."
Selbstbetrachtungen

Khalil Gibran Foto
Citát „Ein Freund ist ein Mensch, der die Melodie deines Herzen kennt und sie dir vorspielt, wenn du sie vergessen hast.“
Albert Einstein Foto
Maya Angelou Foto
Woody Allen Foto
Andy Warhol Foto
Niccolo Machiavelli Foto
Walt Disney Foto

„Charme ist die Gabe, den anderen vergessen zu lassen, wie er aussieht.“

—  Markus M. Ronner Schweizer Theologe, Publizist und Journalist 1938

Zitate-Lexikon

John Lennon Foto
Sunzi Foto

„Wenn du einen Feind eingekreist hast, laß ihm einen Fluchtweg.“

—  Sunzi chinesischer General und Militärstratege -543 - -495 v.Chr

Isabel Allende Foto
Nikola Tesla Foto
Adolph Freiherr Knigge Foto

„Vor allen Dingen soll man nie vergessen, daß die Gesellschaft lieber unterhalten, als unterrichtet sein will […].“

—  Adolph Freiherr Knigge, buch Über den Umgang mit Menschen

Erstes Buch, 1. Kapitel, Allgemeine Bemerkungen. hg. von Karl Goedeke. 16. Ausgabe. Hannover: Hahn, 1878. Seite 26 http://commons.wikimedia.org/w/index.php?title=File:%C3%9Cber_den_Umgang_mit_Menschen.djvu&page=42
Über den Umgang mit Menschen
Variante: Vor allen Dingen soll man nie vergessen, daß die Gesellschaft lieber unterhalten, als unterrichtet sein will.

Thea von Harbou Foto
John Green Foto
Kurt Tucholský Foto

„Jeder Mensch ist alleine auf der Welt. Wenn du das erstmal kapiert hast, tut dir überhaupt nichts mehr weh.“

— Ein Offizier und Gentleman

Zack Mayo (Richard Gere) zu Paula (Debra Winger) nach einer gemeinsamen Nacht im Hotel.
(An Officer and a Gentleman, USA, 1982. Regie: Taylor Hackford, Drehbuch: Douglas Day Stewart)

Nikos Kazantzakis Foto

Ähnliche Themen