„Ich bin der andere, der andere ist ich. Er ist der Spiegel, der es dem Ich erlaubt, sich zu erkennen. Seine Zerstörung zerstört die Menschheit in mir.“

Letzte Aktualisierung 28. August 2019. Geschichte
Jean Ziegler Foto
Jean Ziegler19
Schweizer Soziologe, Politiker und Sachbuch- und Romanautor 1934

Ähnliche Zitate

Alexander Von Humboldt Foto

„Wissen und Erkennen sind die Freude und die Berechtigung der Menschheit;“

—  Alexander Von Humboldt, buch Kosmos

Kosmos, Erster Band, J. G. Cotta'scher Verlag, Stuttgart und Tübingen 1845, S. 36, DTA http://www.deutschestextarchiv.de/humboldt_kosmos01_1845/55

Tennessee Williams Foto
Muhammad Ali Foto
Donna Leon Foto
Simone de Beauvoir Foto
Kai Meyer Foto

„Was kann gewaltiger sein als die Zerstörung aller Bücher?“

—  Kai Meyer Deutscher Schriftsteller, Journalist, Drehbuchautor 1969

Die Seiten der Welt

Stephen Chbosky Foto
Alkäus von Mytilene Foto

„Wein ist der Spiegel des Menschen.“

—  Alkäus von Mytilene antiker griechischer Dichter -600 - -560 v.Chr

Fragment 16
Original altgriech.: "οἶνος […] ἀνθρώπω δίοπτρον."

Citát „Bücher sind Spiegel der Seele.“
Virginia Woolf Foto

„Bücher sind Spiegel der Seele.“

—  Virginia Woolf britische Schriftstellerin 1882 - 1941

Khalil Gibran Foto

„Schönheit ist Ewigkeit, die sich in einem Spiegel anblickt.“

—  Khalil Gibran, buch Der Prophet

Der Prophet, Von der Schönheit
Original engl.: "Beauty is eternity gazing at itself in a mirror. But you are the eternity and you are the mirror."

Michail Bakunin Foto

„Die Lust der Zerstörung ist gleichzeitig eine schaffende Lust.“

—  Michail Bakunin russischer Revolutionär und Anarchist 1814 - 1876

Über die Reaktion in Deutschland

Bob Marley Foto

„Marihuana ist die Heilung der Nation, Alkohol die Zerstörung.“

—  Bob Marley jamaikanischer Sänger, Gitarrist und Songwriter 1945 - 1981

Louis Antoine Léon de Saint-Just Foto

„Die Republik aufzubauen bedeutet die völlige Zerstörung dessen, das ihr entgegensteht.“

—  Louis Antoine Léon de Saint-Just französischer Schriftsteller und Revolutionär 1767 - 1794

5. Februar 1794 vor dem Konvent
Original franz.: "Ce qui constitue une République, c'est la destruction totale de ce qui lui est opposé."

Khalil Gibran Foto
Alexander Issajewitsch Solschenizyn Foto
Carlos Ruiz Zafón Foto
Robert Kiyosaki Foto
Johann Wolfgang von Goethe Foto

„Das Betragen ist ein Spiegel, in welchem jeder sein Bild zeigt.“

—  Johann Wolfgang von Goethe deutscher Dichter und Dramatiker 1749 - 1832

Die Wahlverwandtschaften II, 5. Aus Ottiliens Tagebuche
Erzählungen, Die Wahlverwandtschaften (1809)

„Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Etiam egestas wisi a erat. Morbi imperdiet, mauris ac auctor dictum.“