„Am liebsten erinnere ich mich an die Zukunft.“

Salvador Dalí Foto
Salvador Dalí107
spanischer Maler, Grafiker, Schriftsteller, Bildhauer und B… 1904 - 1989

Ähnliche Zitate

Kase.O Foto
Thomas Jefferson Foto
Francis Ford Coppola Foto
Herman Melville Foto
Helen Keller Foto
Charles Bukowski Foto
Anselm von Canterbury Foto
Chuck Palahniuk Foto
Stephen Hawking Foto

„Sie können die Zukunft nicht vorhersagen.“

—  Stephen Hawking britischer theoretischer Physiker 1942 - 2018

Bob Marley Foto

„Meine Zukunft ist Gerechtigkeit.“

—  Bob Marley jamaikanischer Sänger, Gitarrist und Songwriter 1945 - 1981

P. C. Cast Foto
Eduardo Mendoza Garriga Foto
Konfuzius Foto

„Wenn der Mensch nicht über das nachdenkt, was in ferner Zukunft liegt, wird er das schon in naher Zukunft bereuen.“

—  Konfuzius chinesischer Philosoph zur Zeit der Östlichen Zhou-Dynastie -551 - -479 v.Chr

15,11
Analekten (Lunyu)

Karl Raimund Popper Foto
Citát „Die Quelle der Angst liegt in der Zukunft, und wer von der Zukunft befreit ist, hat nichts zu befürchten.“
Milan Kundera Foto

„Die Quelle der Angst liegt in der Zukunft, und wer von der Zukunft befreit ist, hat nichts zu befürchten.“

—  Milan Kundera, buch Die Langsamkeit

Die Langsamkeit. München, 1995. Übersetzer: Susanna Roth. ISBN 3446182888. ISBN 978-3446182882

Nicholas Sparks Foto
Otto Gross Foto

„Wie gut mir doch die Sterne die Zukunft vorausgesagt haben - mein Schicksal mit den Frauen, die ich liebe! Seit jener letzten Nacht giltst Du mir von den Sternen für mich vorausbestimmt - Du Kreuz des Südens über meiner Fahrt.“

—  Otto Gross österreichischer Psychiater, Psychoanalytiker und Anarchist 1877 - 1920

Brief Nr. 9 an Frieda Weekley geb. von Richthofen, ca. 1907 (bei dehmlow.de http://www.dehmlow.de/index.php/de/otto-gross/164-meine-geliebte-ich-habe-sehnsucht-nach-brief-9)

Clemens Brentano Foto

„Vergangen sei vergangen // Und Zukunft ewig fern; // In Gegenwart gefangen // Verweilt die Liebe gern.“

—  Clemens Brentano deutscher Schriftsteller 1778 - 1842

Wenn der Sturm das Meer umschlinget!, 1801, in: Gedichte von Clemens Brentano, In neuer Auswahl, J. D. Sauerländer's Verlag, Frankfurt am Main 1854, S. 375 https://books.google.de/books?id=QNBLAQAAMAAJ&pg=PA375&dq=%22Vergangen+sei+vergangen++und+Zukunft+ewig+fern:+%22

Bob Dylan Foto
Konfuzius Foto

„Studieren Sie die Vergangenheit, wenn Sie die Zukunft definieren würden.“

—  Konfuzius chinesischer Philosoph zur Zeit der Östlichen Zhou-Dynastie -551 - -479 v.Chr

„Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Etiam egestas wisi a erat. Morbi imperdiet, mauris ac auctor dictum.“

x