„Wir brauchen das Gefühl, dass es weiter nach vorne geht, und sei es im Kreis.“

Quelle: Hölscher, Laut Weise – Gedichte und Aphorismen, Geest-Verlag, Vechta 2016

Bearbeitet von Martin Svoboda. Letzte Aktualisierung 5. Juni 2021. Geschichte
Stefan Hölscher Foto
Stefan Hölscher106
Philosoph, Psychologe, Managementberater, Trainer und Coach 1965

Ähnliche Zitate

Oliver Stone Foto

„Ich brauche das Gefühl, selbst die Kontrolle zu haben.“

—  Oliver Stone US-amerikanischer Regisseur 1946

Quelle: https://www.sueddeutsche.de/kultur/oliver-stone-interview-amerika-film-1.5091182?reduced=true

„Geht die Geschichte gerade oder im Kreis? Eine große Frage für den, der die Geschichte nicht gelesen hat.“

—  Théodore Jouffroy Publizist und Philosoph 1796 - 1842

Das grüne Heft

Hermann Hesse Foto
Carson McCullers Foto
Paul Maar Foto

„Die Dinge, die ich als Kind oder junger Mann erlebte, sind manchmal viel näher als das, was ich vor 14 Tagen erlebt habe. Ich habe fast das Gefühl, das Ganze ist ein Kreis und man nähert sich wieder dem Ausgangspunkt des Kreises.“

—  Paul Maar deutscher Kinderbuchautor, Illustrator, Übersetzer, Drehbuch- und Theaterautor 1937

Quelle: https://www.spiegel.de/kultur/literatur/paul-maar-der-sams-erfinder-im-interview-ueber-seine-kindheit-a-b704eaf3-8e22-4f05-a972-5bec28dbf864

Theodor Fontane Foto

„Solange es geht, muss man Milde walten lassen, denn jeder kann sie brauchen.“

—  Theodor Fontane, buch Frau Jenny Treibel

Frau Jenny Treibel (1892). Aus: Romane und Erzählungen. hg. von Peter Goldammer, Gotthard Erler, Anita Golz und Jürgen Jahn, 2. Auflage, Berlin und Weimar: Aufbau, 1973. Band 6. 6. Kapitel, Seite 325 http://www.zeno.org/Literatur/M/Fontane,+Theodor/Romane/Frau+Jenny+Treibel/6.+Kapitel
Andere Quellen

Susette Gontard Foto

„Sei wieder ruhig, sei heiter, und bringe mir das einzig seelige Gefühl, dass du zufrieden bist. Und gib auch mir meine Ruhe wieder, dann gewiss, dann gewiss werde ich glücklich sein.“

—  Susette Gontard deutsche Bankiersfrau, große Liebe des Dichters Friedrich Hölderlin 1769 - 1802

Briefe, an Friedrich Hölderlin, Dezember 1798

Muhammad Ali Foto
Frida Kahlo Foto
Sean Penn Foto

„Alles, was ich brauche, sind leckere Wellen, ein cooles Gerücht, und es geht mir gut.“

—  Sean Penn US-amerikanischer Schauspieler, Filmregisseur und Drehbuchautor 1960

Diese Übersetzung wartet auf eine Überprüfung. Ist es korrekt?
Jean Cocteau Foto
Edward Snowden Foto

„Zu argumentieren, dass Sie keine Privatsphäre brauchen, weil Sie nichts zu verbergen haben, ist so, als würden Sie sagen, dass Sie keine Freiheit der Meinungsäußerung brauchen, weil Sie nichts zu sagen haben.“

—  Edward Snowden US-amerikanischer Whistleblower 1983

Just days left to kill mass surveillance under Section 215 of the Patriot Act. We are Edward Snowden and the ACLU’s Jameel Jaffer. AUA https://www.reddit.com 21. Mai 2015 https://www.reddit.com/r/IAmA/comments/36ru89/just_days_left_to_kill_mass_surveillance_under/.
Original engl.: "Arguing that you don't care about the right to privacy because you have nothing to hide is no different than saying you don't care about free speech because you have nothing to say."

Arturo Pérez-Reverte Foto
Hermann Bahr Foto

„Kein Volk will den Krieg, aber jedes hält sich einen Stand, dessen Angehörige den Krieg brauchen, wenn für ihr Gefühl nicht ihr ganzes Leben vergeudet sein soll.“

—  Hermann Bahr österreichischer Schriftsteller, Dramatiker sowie Theater- und Literaturkritiker 1863 - 1934

Neue Freie Presse, Wien, 10. März 1912, S. 31, Sp. 5, ÖNB ANNO http://anno.onb.ac.at/cgi-content/anno?apm=0&aid=nfp&datum=19120310&seite=31

Ray Bradbury Foto

„Ich neige dazu zu glauben, dass Sie den Psychiater brauchen.“

—  Ray Bradbury US-amerikanischer Schriftsteller 1920 - 2012

Archimedes Foto

„Störe meine Kreise nicht!“

—  Archimedes antiker griechischer Mathematiker, Physiker und Ingenieur -287 - -212 v.Chr

Nach römischer Überlieferung raunte Archimedes diese letzten Worte dem römischen Soldaten zu, der ihn bei der Eroberung von Syrakus in einem stillen Garten entdeckte und erstach. Archimedes grübelte über geometrischen Figuren, die er in den Sand gezeichnet hatte.
Original griech.: "Μή μου τοὺς κύκλους τάραττε!"
Original lat.: "Noli turbare circulos meos!"

Adam Haslett Foto

„Du und alle Erben des Wohlstands, die glauben, das Leben sei eine Frage perfektionierter Gefühle. Ihr irrt euch.“

—  Adam Haslett US-amerikanischer Schriftsteller 1970

You Are Not a Stranger Here

Harrison Ford Foto

Ähnliche Themen