„Die Antworten der Legitimisten und Neokonservativen bewegen sich im Medium eines Zeitgeistes, der nur noch defensiv ist; sie drücken ein Geschichtsbewusstsein aus, das seiner utopischen Dimension beraubt ist.“

Die Neue Unübersichtlichkeit. Frankfurt a.M. 1985. ISBN 3-518-11321-6 S. 157 books.google http://books.google.de/books?id=OMoUAQAAIAAJ&q=beraubt

Letzte Aktualisierung 21. Mai 2020. Geschichte
Jürgen Habermas Foto
Jürgen Habermas16
deutscher Soziologe und Philosoph 1929

Ähnliche Zitate

Vincent Klink Foto

„Es ist schön dem Zeitgeist zu folgen. Schöner ist es aber eine Antwort darauf zu haben.“

—  Vincent Klink deutscher Koch, Autor, Fernsehkoch, Herausgeber und Verleger von kulinarischer Literatur 1949

wielandshoehe.de http://www.wielandshoehe.de/html/grundsatzlich.html

Marshall McLuhan Foto

„Das Medium ist die Botschaft.“

—  Marshall McLuhan kanadischer Medientheoretiker 1911 - 1980

Das Medium ist die Botschaft, siehe unten #Quelle
"The medium is the message. " - The Medium is the Message (1967) p. 26

Bruno Jonas Foto

„Scham ist ein Gefühl der Defensive, das kennen die Bayern nicht.“

—  Bruno Jonas deutscher Kabarettist und Autor 1952

Die Zeit, 18. Januar 2007. zeit.de http://www.zeit.de/2007/04/Bayern-Jonas-04/komplettansicht

LeBron James Foto
Joseph von Eichendorff Foto
Edward Bernays Foto
Charles Lamb Foto

„Wie Krankheit die Dimension des Ichs vergrößert!“

—  Charles Lamb englischer Dichter 1775 - 1834

Essays
How sickness enlarges the dimensions of a man's self to himself! - The Convalescent. books.google http://books.google.de/books?id=EvtLAAAAcAAJ&pg=PA188

Theodor Fontane Foto

„Ich hasse nicht die Könige, sondern den Druck, den sie mit sich führen.“

—  Theodor Fontane Deutscher Schriftsteller 1819 - 1898

Brief an Lepel (12.10.1848). Aus: Der Briefwechsel. Kritische Ausgabe. Von Theodor Fontane, Bernhard von Lepel. Walter de Gruyter, 2008. S. 95. ISBN 3110163543,
Briefe

LeBron James Foto
Vincent Klink Foto

„Maultasche muß Maultasche bleiben und da gehört kein Lachs oder sonstiger Zeitgeist hinein.“

—  Vincent Klink deutscher Koch, Autor, Fernsehkoch, Herausgeber und Verleger von kulinarischer Literatur 1949

wielandshoehe.de http://www.wielandshoehe.de/html/grundsatzlich.html

Mary Shelley Foto

„Zwar werde ich meine Gedanken zu Papier bringen, aber das ist ein unzulängliches Medium für die Mitteilung von Gefühlen.“

—  Mary Shelley britische Schriftstellerin 1797 - 1851

Frankenstein oder der Moderne Prometheus - Brief 2
Original engl. "I shall commit my thoughts to paper, it is true; but that is a poor medium for the communication of feeling." - '

Fritz Perls Foto

„Drücke den Fluss nicht, er fließt von selbst“

—  Fritz Perls Psychiater und Psychotherapeut 1893 - 1970

Ernest Hemingway Foto

„Mut ist Gnade unter Druck.“

—  Ernest Hemingway US-amerikanischen Schriftsteller 1899 - 1961

„In Dogma und Moral der Kirche wie des Papsttums konkretisierte sich nichts anderes als der Zeitgeist früherer Epochen.“

—  Horst Herrmann deutscher Kirchenrechtler, Kirchenkritiker, Soziologe und Autor 1940 - 2017

Johannes Paul II beim Wort genommen. Eine kritische Antwort auf den Papst. München, 1995. ISBN 3-442-12643-6

George Orwell Foto
Stephan Reimertz Foto

„So kann die schlichte Tasse Tee zum Gefährt der Annäherung an etwas Großes werden, zum Medium einer vita contemplativa activa.“

—  Stephan Reimertz deutscher Kunsthistoriker und Romancier 1962

Vom Genuß des Tees, G. Kiepenheuer, Leipzig 1998, S. 10

Walter Benjamin Foto
Zacharias Werner Foto

„Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Etiam egestas wisi a erat. Morbi imperdiet, mauris ac auctor dictum.“