„Wer seine Herkunft nicht vergisst, der kann vielleicht ein Arsch werden, aber kein Snob.“

—  Gérard Depardieu, Interview mit der ZEIT Nr. 2/2007 vom 11. Januar 2007
Themen
herkunft
Gérard Depardieu Foto
Gérard Depardieu6
französisch-russischer Schauspieler 1948
Werbung

Ähnliche Zitate

Hans-Georg Gadamer Foto

„Zukunft braucht Herkunft.“

—  Hans-Georg Gadamer deutscher Philosoph 1900 - 2002
Zitat im Grußwort des Ministerpräsidenten Erwin Teufel bei der Akademischen Feier "Hans-Georg Gadamer und die Philosophie des 20. Jahrhunderts", 15. Februar 2003, uni-heidelberg. de

Robert Musil Foto

„Ein tiefer Graben unweltlicher Herkunft schien sie und ihn in ein Nirgendland einzuschließen.“

—  Robert Musil Österreichischer Schriftsteller und Theaterkritiker 1880 - 1942
The Man Without Qualities

Werbung

„Ein zukunftsfähiges Bildungswesen leistet deshalb gerade in Zeiten der Globalisierung Identitätsstiftung und Orientierung, denn Zukunft ist Herkunft.“

—  Josef Kraus deutscher Lehrer und Präsident des Deutschen Lehrerverbandes (DL) 1949
Denken muss frei sein. RHEINISCHER MERKUR vom 27. Januar 2005 lehrerverband. de, zitiert bei Verein Deutsche Sprache e. V.

Ram Narayan Foto

„Es war mein Ziel den Makel auszumerzen, den die Sarangi auf Grund ihrer sozialen Herkunft trug. Ich hoffe, ich war darin erfolgreich.“

—  Ram Narayan indischer Sarangispieler 1927
Dhaneshwar, Amarendra. Saviour of the sarangi, Pandit Ram Narayan, The Indian Express, 18. Februar 2002.

Stefan Zweig Foto
Werbung
Max Horkheimer Foto