„Manch einer, der vor der Versuchung flieht, hofft doch heimlich, dass sie ihn einholt.“

Don Camillo und Peppone, 1948

Übernommen aus Wikiquote. Letzte Aktualisierung 29. April 2022. Geschichte
Giovannino Guareschi Foto
Giovannino Guareschi3
italienischer Journalist, Karikaturist und Schriftsteller 1908 - 1968

Ähnliche Zitate

Otto Pötter Foto
Oscar Wilde Foto

„Ich kann allem widerstehen - außer der Versuchung.“

—  Oscar Wilde, Lady Windermeres Fächer

Lady Windermeres Fächer, 1. Akt / Lord Darlington
Original engl.: "I can resist everything except temptation."
Lady Windermeres Fächer - Lady Windermere's Fan (1892)

Oscar Wilde Foto

„Der einzige Weg, eine Versuchung loszuwerden, ist, ihr nachzugeben.“

—  Oscar Wilde, buch Das Bildnis des Dorian Gray

Das Bildnis des Dorian Gray, Kapitel 2 / Lord Henry
Original engl.: "The only way to get rid of a temptation is to yield to it."
Das Bildnis des Dorian Gray - The Picture of Dorian Gray

Georg Christoph Lichtenberg Foto
Karl Raimund Popper Foto

„Für den Naturwissenschaftler ist die Spezialisierung eine Versuchung; für den Philosophen ist sie eine Todsünde.“

—  Karl Raimund Popper, buch Conjectures and Refutations

Zurück zu den Vorsokratikern (Ansprache als Präsident der Aristotelian Society 13. Oktober 1958). In: Vermutungen und Widerlegungen - Das Wachstum der wissenschaftlichen Erkenntnis. S. 211 books.google http://books.google.de/books?id=pPvIR2oEgM4C&pg=PA211
"Specialization may be a great temptation for the scientist. For the philosopher it is the mortal sin." - Back to the Presocratics. Presidential Address to the Aristotelian Society 13 October 1958In: Conjectures and Refutations - The Growth of Scientific Knowledge. p. 184 books.google http://books.google.de/books?id=fZnrUfJWQ-YC&pg=PA184
Conjectures and Refutations (Vermutungen und Widerlegungen. 1963, engl.)

Rudyard Kipling Foto

„Eine Frau ist nur eine Frau. Aber eine gute Zigarre, das ist eine Versuchung!“

—  Rudyard Kipling britischer Schriftsteller und Dichter 1865 - 1936

Variante: Eine Frau ist nur eine Frau, aber eine gute Zigarre ist mehr als das.

Rita Hayworth Foto

„Wenn er überhaupt jemanden hätte lieben können, glaube ich, dass Harry Cohn heimlich in mich verliebt war.“

—  Rita Hayworth US-amerikanische Schauspielerin 1918 - 1987

Original englisch: "If he could have ever been in love with anyone, I think Harry Cohn was secretly in love with me." - in: Caren Roberts-Frenzel: Rita Hayworth: A Photographic Retrospective. Abrams, New York 2001

Martin Buber Foto

„Alle Reisen haben eine heimliche Bestimmung, die der Reisende nicht ahnt.“

—  Martin Buber österreichisch-israelischer jüdischer Religionsphilosoph und Autor 1878 - 1965

Baalschem

Rainald Grebe Foto

„Auch Anarchisten kämmen nachts heimlich ihr Haar!“

—  Rainald Grebe deutscher Liedermacher und Kabarettist 1971

Vorwort zum Triptychon "Apachenjunge Lukas, Popel-Peter, Nomade Klaus", auf der DVD "Die besten Lieder meines Lebens", Verleih/Vertrieb: Versöhnungsrecords (Broken Silence)

Markus Söder Foto

„Der heimliche Führer der AfD ist der Herr Höcke.“

—  Markus Söder deutscher Politiker (CSU) und Bayerischer Staatsminister der Finanzen 1967

Video https://www.youtube.com/watch?v=CUzxXixaa-k & Reuters: https://de.reuters.com/article/deutschland-csu-s-der-idDEKCN1LJ125 Markus Söder am 03. September 2018

Mark Twain Foto

„Es gibt mancherlei geeigneten Schutz gegen Versuchungen, aber der sicherste ist die Feigheit.“

—  Mark Twain, buch Following the Equator

Following the Equator, chapter XXXVI.
Original engl.: "There are several good protections against temptations, but the surest is cowardice."
Following the Equator

Franz von Assisi Foto

„Die bezwungene Versuchung ist in gewisser Weise der Ring, mit dem der Herr predigt.“

—  Franz von Assisi Ordensgründer und Heiliger der römisch-katholischen Kirche 1182 - 1226

Georg Christoph Lichtenberg Foto
Oscar Wilde Foto

„Ein Mann, der beharrlich ledig bleibt, macht sich zu einer fortwährenden öffentlichen Versuchung.“

—  Oscar Wilde irischer Schriftsteller 1854 - 1900

Sätze und Lehren zum Gebrauch für die Jugend

Otto Erich Hartleben Foto

„Reclame siegt auch dann, // wenn Man den Braten roch - // Man meint, Man glaubt sie nicht, // und glaubt sie heimlich doch.“

—  Otto Erich Hartleben deutscher Schriftsteller 1864 - 1905

Reclame. In: Der Halkyonier, S. Fischer Verlag, Berlin 1904, S. 42,

Arthur Schopenhauer Foto

„Der heimliche Prosaiker hingegen sucht zum Gedanken den Reim; der Pfuscher zum Reim den Gedanken.“

—  Arthur Schopenhauer, buch Die Welt als Wille und Vorstellung

Die Welt als Wille und Vorstellung, Zweiter Band, Zum dritten Buch, Kapitel 37
Die Welt als Wille und Vorstellung

Paulo Coelho Foto

„Der Bürokrat, der sich mit einem Computer gewappnet hat, ist der heimliche Gesetzgeber unserer Zeit und zugleich eines ihrer größten Übel.“

—  Neil Postman US-amerikanischer Medienwissenschaftler und Sachbuch-Autor 1931 - 2003

Das Technopol: die Macht der Technologien und die Entmündigung der Gesellschaft, S. 125. Übersetzer: Reinhard Kaiser. Frankfurt am Main, 1992. ISBN 3100624130. ISBN 978-3100624130

Ernst Jünger Foto

Ähnliche Themen