„Geschichten werden niemals richtig erlebt, nur manchmal, sehr selten, richtig erzählt.“

Kleine Schriften, Band 3. Irrlicht

Übernommen aus Wikiquote. Letzte Aktualisierung 21. Mai 2020. Geschichte
Alfred Polgar Foto
Alfred Polgar5
österreichischer Schriftsteller 1873 - 1955

Ähnliche Zitate

Citát „Sie dürfen niemals Angst vor dem haben, was Sie tun, wenn es richtig ist.“
Rosa Parks Foto
Citát „Warte nicht. Die Zeit wird niemals genau richtig sein.“
Napoleon Hill Foto
Gilbert Keith Chesterton Foto
Isaac Asimov Foto

„Lassen Sie sich niemals von Ihrer Moral davon abhalten, das Richtige zu tun.“

—  Isaac Asimov US-amerikanischer Biochemiker und Science-Fiction-Schriftsteller 1920 - 1992

Charles Bukowski Foto
Michael Ende Foto
Kurt Tucholský Foto

„Alles ist richtig, auch das Gegenteil. Nur »zwar - aber«, das ist nie richtig.“

—  Kurt Tucholský deutscher Journalist und Schriftsteller (1890–1935) 1890 - 1935

"Schnipsel", in: "Die Weltbühne", 30. Dezember 1930, S. 999
Schnipsel

Zygmunt Bauman Foto
Citát „Es ist wichtiger, das Richtige zu tun, als etwas richtig zu tun.“
Peter Drucker Foto

„Es ist wichtiger, das Richtige zu tun, als etwas richtig zu tun.“

—  Peter Drucker US-amerikanischer Ökonom österreichischer Herkunft 1909 - 2005

Friedrich Nietzsche Foto
Martin Luther King Foto

„Es ist immer der richtige Zeitpunkt, um das Richtige zu tun.“

—  Martin Luther King US-amerikanischer Theologe und Bürgerrechtler 1929 - 1968

Walt Disney Foto
Johann Wolfgang von Goethe Foto
Albert Einstein Foto
Theodore Roosevelt Foto
John Stuart Mill Foto

„Öffentliche Meinungen über Themen, die dem Verstand schwer zugänglich sind, sind oft richtig, aber selten oder nie die ganze Wahrheit.“

—  John Stuart Mill ehemaliger englischer Philosoph und Ökonom und einer der einflussreichsten liberalen Denker des 19. Jahrhunderts 1806 - 1873

Die Freiheit

Citát „Das ist nicht nur nicht richtig; es ist nicht einmal falsch“
Wolfgang Pauli Foto

„Das ist nicht nur nicht richtig; es ist nicht einmal falsch“

—  Wolfgang Pauli österreichischer Physiker und Nobelpreisträger 1900 - 1958

Mark Twain Foto

„Der Unterschied zwischen dem richtigen Wort und dem beinahe richtigen ist derselbe Unterschied wie zwischen dem Blitz und dem Glühwürmchen.“

—  Mark Twain US-amerikanischer Schriftsteller 1835 - 1910

Brief an George Bainton vom 15. Oktober 1888; veröffentlicht in "The Art of Authorship" von George Bainton
Original engl.: "The difference between the almost right word and the right word is the difference between the lightning-bug and the lightning."
Briefe

Ähnliche Themen