Zitate von Zecharia Sitchin

Zecharia Sitchin Foto

1   0

Zecharia Sitchin

Geburtstag: 11. Juli 1920
Todesdatum: 9. Oktober 2010

Zecharia Sitchin war ein amerikanischer Autor.

Sitchin war ein Vertreter der Prä-Astronautik. In seinen Büchern stellte er über die Übersetzung von alten vorchristlichen sumerischen Keilschrift-Texten die Theorie auf, dass in vorgeschichtlicher Zeit Außerirdische, die Anunnaki, die von Nibiru, einem hypothetischen zwölften Planeten, stammen, die Erde kolonisiert und den Menschen als Arbeitssklaven erschaffen hätten. Der Mensch habe im Auftrag der Außerirdischen vor allem Arbeiten in Bergwerken verrichten müssen. Die Außerirdischen hätten vor 432.000 Jahren die Erde wegen Umweltproblemen auf ihrem Heimatplaneten aufgesucht, wobei die Pyramiden in Ägypten als Landehilfen gedient hätten. Die Außerirdischen hätten sich mit menschlichen Frauen vermischt und vermehrt. Vor 13.000 Jahren schließlich hätte eine große Flut zahllose Menschen getötet, worauf es zu Kriegen zwischen den Menschen und den Außerirdischen gekommen sei.

Zecharia Sitchin veröffentlichte 13 Bücher, die in 25 Sprachen übersetzt wurden.

Zitate Zecharia Sitchin

Bestellen Sie Zitate:


Zecharia Sitchin Foto
Zecharia Sitchin1
US-amerikanischer Bestsellerautor 1920 – 2010
„Mineralmaster, Ninurta“The Anunnaki Chronicles: A Zecharia Sitchin Reader




Zecharia Sitchin Foto
Zecharia Sitchin25
Azerbaijani-American Author 1920 – 2010















Ähnliche Autoren