Zitate von Judith Butler

Judith Butler Foto
2  1

Judith Butler

Geburtstag: 24. Februar 1956

Werbung

Judith Butler ist eine US-amerikanische Philosophin und Philologin. Sie ist Professorin für Rhetorik und Komparatistik an der University of California, Berkeley. Ihre sozialwissenschaftlich-philosophischen Arbeiten werden dem Poststrukturalismus zugeordnet.

Seit Ende der 1980er Jahre finden Butlers Arbeiten zur feministischen Theorie internationale Aufmerksamkeit. Mit ihrer Schrift Das Unbehagen der Geschlechter stieß sie 1990 die Diskussionen um die Queer-Theorie an. Einer von Butlers signifikanten Beiträgen ist das performative Modell von Geschlecht. Demnach werden die Kategorien männlich und weiblich als Wiederholung von Sprechakten verstanden, und nicht als natürliche oder unausweichliche Absolutheiten. Über Geschlechterthemen hinaus hat sie sich mit Fragen von Macht und Subjekttheorien beschäftigt, seit 2002 zudem mit der Ethik der Gewaltlosigkeit.

Ähnliche Autoren

Louisa May Alcott Foto
Louisa May Alcott
US-amerikanische Schriftstellerin
Ayn Rand Foto
Ayn Rand8
US-amerikanische Schriftstellerin und Philosophin russisc...
Hannah Arendt Foto
Hannah Arendt14
US-amerikanische Politologin und Philosophin deutscher He...
Mary Baker Eddy Foto
Mary Baker Eddy5
US-amerikanische Autorin und Religionsgründerin
Uta Ranke-Heinemann Foto
Uta Ranke-Heinemann7
deutsche katholische Theologin und Autorin
Simone de Beauvoir Foto
Simone de Beauvoir12
französische Schriftstellerin, Philosophin und Feministin...
Charlotte Roche Foto
Charlotte Roche9
britische Fernsehmoderatorin, Schauspielerin, Autorin in ...
Hildegard Knef Foto
Hildegard Knef3
deutsche Schauspielerin, Malerin, Chansonsängerin und Aut...
Anne Frank Foto
Anne Frank15
Opfer des Holocaust und Tagebuch-Autorin

Zitate Judith Butler

„Die Naturalisierungen der Heterosexualität wie auch der männlichen sexuellen Aktivität sind diskursive Konstruktionen.“

— Judith Butler
Das Unbehagen der Geschlechter. Aus dem Amerikanischen von Kathrina Menke, Suhrkamp, Frankfurt am Main 1991, S. 74. ISBN 3-518-11722-X

Werbung
Werbung

„Indeed it may be only by risking the incoherence of identity that connection is possible.“

— Judith Butler
Bodies That Matter: On the Discursive Limits of "Sex" (1993) <!-- New York: Routledge. -->

Werbung

„Perhaps the promise of phallus is always dissatisfying in some way.“

— Judith Butler
"The Lesbian Phallus and the Morphological Imaginary" (1993), later published in The Judith Butler Reader (2004) edited by Sarah Salih with Judith Butler

Die heutige Jubiläen
Friedrich von Hagedorn Foto
Friedrich von Hagedorn12
deutscher Dichter 1708 - 1754
Max Planck Foto
Max Planck6
deutscher Physiker 1858 - 1947
William Shakespeare Foto
William Shakespeare123
englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler 1564 - 1616
Georges Ohsawa Foto
Georges Ohsawa2
japanischer Philosoph, Gründer der makrobiotischen Ernähr... 1893 - 1966
Weitere 72 heute Jubiläen
Ähnliche Autoren
Louisa May Alcott Foto
Louisa May Alcott
US-amerikanische Schriftstellerin
Ayn Rand Foto
Ayn Rand8
US-amerikanische Schriftstellerin und Philosophin russisc...
Hannah Arendt Foto
Hannah Arendt14
US-amerikanische Politologin und Philosophin deutscher He...
Mary Baker Eddy Foto
Mary Baker Eddy5
US-amerikanische Autorin und Religionsgründerin
Uta Ranke-Heinemann Foto
Uta Ranke-Heinemann7
deutsche katholische Theologin und Autorin