Zitate von Horst Herrmann

9   0

Horst Herrmann

Geburtstag: 1940

Werbung

Horst Herrmann ist ein ehemaliger Priester der römisch-katholischen Kirche, deutscher Kirchenrechtler und Kirchenkritiker, Soziologe und Schriftsteller sowie Entwickler der Mandatssteuer zur Kirchenfinanzierung.

Ähnliche Autoren

Herbert Marcuse Foto
Herbert Marcuse10
deutsch-amerikanischer Philosoph und Soziologe
Hans Küng Foto
Hans Küng4
Schweizer katholischer Theologe und Buchautor
Jürgen Habermas Foto
Jürgen Habermas7
deutscher Soziologe und Philosoph
Max Horkheimer Foto
Max Horkheimer10
deutscher Philosoph und Soziologe
Ulrich Wickert Foto
Ulrich Wickert6
deutscher Fernseh-Journalist und Moderator
Matthias Matussek Foto
Matthias Matussek6
deutscher Journalist und Publizist
Gerhard Polt Foto
Gerhard Polt8
bayerischer Kabarettist
Gerald Hüther Foto
Gerald Hüther1
deutscher Neurobiologe
Thomas Kapielski Foto
Thomas Kapielski5
deutscher Autor, bildender Künstler, Musiker
Wiglaf Droste Foto
Wiglaf Droste6
deutscher Schriftsteller, Journalist, Gastronomiekritiker...

Zitate Horst Herrmann

„Der christliche Glaube verlangt nicht weniger, sondern mehr irrationalen Glauben, als manche „Sekte“ einzufordern wagt.“

—  Horst Herrmann
Sex und Folter in der Kirche. 2000 Jahre Folter im Namen Gottes. München, 2006. ISBN 3746681308, ISBN 978-3746681306

Werbung

„In Dogma und Moral der Kirche wie des Papsttums konkretisierte sich nichts anderes als der Zeitgeist früherer Epochen.“

—  Horst Herrmann
Johannes Paul II beim Wort genommen. Eine kritische Antwort auf den Papst. München, 1995. ISBN 3-442-12643-6

„Die Inquisition ist ein genuiner Beitrag der Kirche zum europäischen Rechtsempfinden und Strafvollzug.“

—  Horst Herrmann
Sex und Folter in der Kirche. 2000 Jahre Folter im Namen Gottes. München, 2006. ISBN 3746681308, ISBN 978-3746681306

„Keuschheitsgürtel waren vielmehr Folterwerkzeuge.“

—  Horst Herrmann
Sex und Folter in der Kirche. 2000 Jahre Folter im Namen Gottes. München, 2006. ISBN 3746681308, ISBN 978-3746681306

„Wojtyla […] benutzt zudem die Mär von der Verfolgung der Christen und unterschlägt […] die Verfolgung, die durch die Seinen geschah.“

—  Horst Herrmann
Johannes Paul II beim Wort genommen. Eine kritische Antwort auf den Papst. München, 1995. ISBN 3-442-12643-6, 1995

„Johannes Paul II. hatte noch 1982 die Atombewaffnung vor der UNO als moralisch zu vertreten verteidigt.“

—  Horst Herrmann
Johannes Paul II beim Wort genommen. Eine kritische Antwort auf den Papst. München, 1995. ISBN 3-442-12643-6

Die heutige Jubiläen
Arno Gruen Foto
Arno Gruen4
deutsch-schweizerischer Schriftsteller, Psychologe und Ps... 1923 - 2015
Nobuhiro Watsuki Foto
Nobuhiro Watsuki1
japanischer Mangaka 1970
Martin Heidegger Foto
Martin Heidegger21
deutscher Philosoph 1889 - 1976
Mirza Ghulam Ahmad Foto
Mirza Ghulam Ahmad5
Begründer der Ahmadiyya Muslim Dschamaat (Glaubensgemeins... 1835 - 1908
Weitere 56 heute Jubiläen
Ähnliche Autoren
Herbert Marcuse Foto
Herbert Marcuse10
deutsch-amerikanischer Philosoph und Soziologe
Hans Küng Foto
Hans Küng4
Schweizer katholischer Theologe und Buchautor
Jürgen Habermas Foto
Jürgen Habermas7
deutscher Soziologe und Philosoph
Max Horkheimer Foto
Max Horkheimer10
deutscher Philosoph und Soziologe
Ulrich Wickert Foto
Ulrich Wickert6
deutscher Fernseh-Journalist und Moderator