Zitate von Charles Scott Sherrington

Charles Scott Sherrington Foto
2   0

Charles Scott Sherrington

Geburtstag: 27. November 1857
Todesdatum: 4. März 1952

Sir Charles Scott Sherrington war ein britischer Neurophysiologe. Für seine Entdeckungen auf dem Gebiet der Funktionen der Neuronen erhielt er 1932 gemeinsam mit Edgar Douglas Adrian den Nobelpreis für Medizin.

1897 prägte er den Begriff Synapse. Sherringtons Verdienst war es, das Spezialgebiet der Neurologie in der heutigen Konzeption physiologisch begründet zu haben. Wikipedia

Zitate Charles Scott Sherrington

„Nach allem, was sich mittels Wahrnehmung darüber ausmachen lässt, geht demnach das Bewusstsein in dieser unserer räumlichen Welt gespenstischer einher als ein Gespenst. Unsichtbar, unangreifbar, ist es ein Ding ohne jeden Umriss; es ist überhaupt kein „Ding“. Es bleibt unbestätigt durch die Sinne, und bleibt das für immer.“

—  Charles Scott Sherrington

zitiert in: Was ist ein Naturgesetz? : Beiträge zum naturwissenschaftlichen Weltbild / von Erwin Schrödinger. - 5. Aufl. - München : Oldenbourg, 1997. (Scientia nova) - ISBN 3-486-56293-2 - S. 67 - "Besonderheiten des Weltbilds der Naturwissenschaft

„Nach allem, was sich mittels Wahrnehmung darüber ausmachen lässt, geht demnach das Bewusstsein in dieser unserer räumlichen Welt gespenstischer einher als ein Gespenst. Unsichtbar, unangreifbar, ist es ein Ding ohne jeden Umriss; es ist überhaupt kein „Ding“. Es bleibt unbestätigt durch die Sinne, und bleibt das für immer.“

—  Charles Scott Sherrington

München : Oldenbourg, 1997. (Scientia nova) - ISBN 3-486-56293-2 - S. 67 - "Besonderheiten des Weltbilds der Naturwissenschaft"
Zitiert in: Was ist ein Naturgesetz? : Beiträge zum naturwissenschaftlichen Weltbild / von Erwin Schrödinger. - 5. Aufl.
Original engl.: Man on his nature : the Gifford lectures, Edinburgh 1937-8 - [Repr. 1963] - Cambridge : Cambridge University Press - p. 247
Original: Mind, for anything perception can compass, goes in our spatial world more ghostly than a ghost. Invisible, intangible, it is a thing not even of outline; it is not a 'thing'. It remains without sensual confirmation, and without it for ever.

„The brain is waking and with it the mind is returning. It is as if the Milky Way entered upon some cosmic dance. Swiftly the head mass becomes an enchanted loom where millions of flashing shuttles weave a dissolving pattern, always a meaningful pattern though never an abiding one; a shifting harmony of subpatterns.“

—  Charles Scott Sherrington

Man On His Nature (1942), p. 178
Kontext: In the great head-end which has been mostly darkness springs up myriads of twinkling stationary lights and myriads of trains of moving lights of many different directions. It is as though activity from one of those local places which continued restless in the darkened main-mass suddenly spread far and wide and invaded all. The great topmost sheet of the mass, that where hardly a light had twinkled or moved, becomes now a sparkling field of rhythmic flashing points with trains of traveling sparks hurrying hither and thither. The brain is waking and with it the mind is returning. It is as if the Milky Way entered upon some cosmic dance. Swiftly the head mass becomes an enchanted loom where millions of flashing shuttles weave a dissolving pattern, always a meaningful pattern though never an abiding one; a shifting harmony of subpatterns. Now as the waking body rouses, subpatterns of this great harmony of activity stretch down into the unlit tracks of the stalk-piece of the scheme. Strings of flashing and travelling sparks engage the lengths of it. This means that the body is up and rises to meet its waking day.

„It is difficult to get a hearing from busy men for even a great new truth.“

—  Charles Scott Sherrington

[408247, October 1927, Listerian Oration: 1927 (delivered at the annual meeting of the Canadian Medical Association, Toronto, June 18, 1927), Canadian Medical Association Journal, 17, 10 Pt 2, 1255–1263, 20316567, https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC408247/] quote from p. 1261; This oration sponsored by the Lister Club of the Canadian Medical Association should not be confused with the Lister Oration sponsored by the Royal College of Surgeons of England.

Ähnliche Autoren

Doris Lessing Foto
Doris Lessing4
britische Schriftstellerin
William Golding Foto
William Golding1
britischer Schriftsteller
Zygmunt Bauman Foto
Zygmunt Bauman70
britisch-polnischer Soziologe und Philosoph
Douglas Adams Foto
Douglas Adams65
britischer Schriftsteller
Richard Branson Foto
Richard Branson16
britischer Unternehmer und Ballonfahrer
Freddie Mercury Foto
Freddie Mercury72
britischer Rocksänger
Anthony Hopkins Foto
Anthony Hopkins1
britisch-amerikanischer Schauspieler
John Lennon Foto
John Lennon59
britischer Musiker
Audrey Hepburn Foto
Audrey Hepburn1
britische Schauspielerin
Elton John Foto
Elton John71
britischer Musiker
Heutige Jubiläen
Isaac Bashevis Singer Foto
Isaac Bashevis Singer9
polnisch-US-amerikanischer Schriftsteller und Literaturnobe… 1902 - 1991
Alexandre Dumas d.Ä. Foto
Alexandre Dumas d.Ä.7
französischer Schriftsteller 1802 - 1870
Tanizaki Jun’ichirō Foto
Tanizaki Jun’ichirō7
japanischer Schriftsteller 1886 - 1965
Frank Wedekind Foto
Frank Wedekind31
deutscher Schriftsteller und Schauspieler 1864 - 1918
Weitere 48 heutige Jubiläen
Ähnliche Autoren
Doris Lessing Foto
Doris Lessing4
britische Schriftstellerin
William Golding Foto
William Golding1
britischer Schriftsteller
Zygmunt Bauman Foto
Zygmunt Bauman70
britisch-polnischer Soziologe und Philosoph
Douglas Adams Foto
Douglas Adams65
britischer Schriftsteller
Richard Branson Foto
Richard Branson16
britischer Unternehmer und Ballonfahrer