„Doch manche Dinge kann man nicht durch Nachdenken ergründen, man muß sie erfahren.“

—  Michael Ende, The Neverending Story
Themen
ding
Michael Ende Foto
Michael Ende29
deutscher Schriftsteller 1929 - 1995
Werbung

Ähnliche Zitate

Charles Péguy Foto

„Eine große Philosophie ist nicht eine fehlerlose, sondern eine furchtlose.“

—  Charles Péguy französischer Schriftsteller 1873 - 1914
Cahiers de la Quinzaine (1914)

Wilhelm Busch Foto

„Auch das kleinste Ding hat seine Wurzel in der Unendlichkeit, ist also nicht völlig zu ergründen.“

—  Wilhelm Busch deutscher Verfasser von satirischen in Verse gefassten Bildergeschichten 1832 - 1908
Die Welt ist groß, S. 873

Werbung
Franz Grillparzer Foto

„Ach die Gewohnheit ist // Ein lästiges Ding, selbst an Verhaßtes fesselt sie!“

—  Franz Grillparzer österreichischer Dramatiker 1791 - 1872
Sappho IV, 3 (Sappho). Wien: Wallishausser, 1819. S. 80

Albrecht Dürer Foto
Blaise Pascal Foto
Daniel Kehlmann Foto

„Wer weit reise, sagte er, erfahre viele Dinge. Ein paar davon über sich selbst.“

—  Daniel Kehlmann österreichisch-deutscher Schriftsteller 1975
Daniel Kehlmann, Die Vermessung der Welt: Interpretation

Werbung
 Pindar Foto

„Werde welcher du bist erfahren.“

—  Pindar griechischer Dichter -522 - -446 v.Chr
Zweite Pythische Ode, übersetzt von Friedrich Hölderlin, in: Friedrich Beißner (Hg.), Friedrich Hölderlin - Sämtliche Werke, Fünfter Band, Kohlhammer, Stuttgart 1974 (Unveränd. Nachdr. der 1. Aufl. 1952). S. 74 wlb-stuttgart. de

Friedrich Schiller Foto

„Alle andern Dinge müssen; der Mensch ist das Wesen, welches will.“

—  Friedrich Schiller deutscher Dichter, Philosoph und Historiker 1759 - 1805
Über das Erhabene

Siri Hustvedt Foto
 Phaedrus Foto
Werbung
Joseph Joubert Foto

„Will man sehr feine Dinge sichtbar machen, so muss man sie färben.“

—  Joseph Joubert französischer Moralist und Essayist 1754 - 1824
Gedanken, Versuche und Maximen

William James Foto

„Ein Ding ist dann wichtig, wenn irgendjemand denkt, dass es wichtig ist.“

—  William James US-amerikanischer Psychologe und Philosoph 1842 - 1910
Die Prinzipien der Psychologie

 Horaz Foto

„Ich versuche, mir die Dinge und nicht mich den Dingen zu unterwerfen.“

—  Horaz römischer Dichter -65 - -8 v.Chr
Epistulae 1,1,19

J.M. Coetzee Foto
Folgend