„Lebe jeden Tag als wäre es der letzte.“

Letzte Aktualisierung 2. Dezember 2019. Geschichte
Themen
leben, tag, letzt, ware
Frank Sinatra Foto
Frank Sinatra67
US-amerikanischer Schauspieler, Sänger und Entertainer 1915 - 1998

Ähnliche Zitate

LeBron James Foto
Muhammad Ali Foto
Douglas Adams Foto
John Quincy Adams Foto

„Dies ist der letzte Tag auf Erden, ich bin zufrieden.“

—  John Quincy Adams US-amerikanischer Politiker, sechster Präsident der Vereinigten Staaten 1767 - 1848

Letzte Worte, 23. Februar 1848. Abgedruckt in: Die politischen Parteien in den Vereinigten Staaten von Amerika mit Rücksicht auf die gegenwärtige politische Parteistellung in Deutschland. Eine politisch-historische Studie von Rudolph Doehn. Verlag Otto Wigand, Leipzig 1868. S. 84
Original engl.: "This is the last of earth; I am composed."

Albert Einstein Foto
Johann Wolfgang von Goethe Foto

„Der Mensch erfährt, er sei auch, wer er mag, // ein letztes Glück und einen letzten Tag.“

—  Johann Wolfgang von Goethe deutscher Dichter und Dramatiker 1749 - 1832

Sprüche in Reimen/ Epilog zum Trauerspiele Essex (18.10.1913) in: Nachgelassene Werke Bd. V, 1833, Seite 286
Andere Werke

Franz Schmidberger Foto
Miguel Delibes Foto
Miguel Delibes Foto
Miguel Delibes Foto
Citát „Was ist das Letzte im Leben? – Die Hoffnung.“
Diogenes von Sinope Foto

„Was ist das Letzte im Leben? – Die Hoffnung.“

—  Diogenes von Sinope griechischer Philosoph, Schüler des Antisthenes -404 - -322 v.Chr

Jonathan Swift Foto

„Mögest du alle Tage deines Lebens leben.“

—  Jonathan Swift englisch-irischer Schriftsteller und Satiriker 1667 - 1745

Citát „Das Leben wäre tragisch, wenn es nicht lustig wäre.“
Stephen Hawking Foto
Emily Dickinson Foto
Citát „Sterben mag ich nicht. Das ist das Letzte, was ich tun werde in meinem Leben.“
Roberto Benigni Foto

„Sterben mag ich nicht. Das ist das Letzte, was ich tun werde in meinem Leben.“

—  Roberto Benigni Italienischer Schauspieler 1952

Wetten, dass...? vom 1. April 2006, ZDF

Mark Twain Foto
Mark Twain Foto

„Nebel zogen und es tropfte. Die schöne Zeit war dahin. Der letzte Tag vorbei.“

—  Paul Busson österreichischer Schriftsteller 1873 - 1924

Die Wiedergeburt des Melchior Dronte, 1921. P. Zsolnay 1980. S. 25

Franz Schmidberger Foto
Friedrich Nietzsche Foto

„Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum.“

—  Friedrich Nietzsche, buch Götzen-Dämmerung oder Wie man mit dem Hammer philosophiert

Sprüche und Pfeile, 33. http://www.nietzschesource.org/#eKGWB/GD-Sprueche-33:
Götzen-Dämmerung
Quelle: Twilight of the Idols

Ähnliche Themen