Zitate aus dem Buch
Wächter des Morgen

Wächter des Morgen
Sergej LukianenkoOriginaltitel Новый дозор (Russisch, 2012)

Nach den Bestsellern »Wächter der Nacht«, »Wächter des Tages«, »Wächter des Zwielichts« und »Wächter der Ewigkeit« nun der Höhepunkt in Sergej Lukianenkos einzigartiger Saga um die »Anderen« – Vampire, Hexen, Magier, Gestaltwandler –, die seit ewigen Zeiten unerkannt in unserer Mitte leben. Längst ist der Friede zwischen den Mächten des Lichts und den Mächten der Dunkelheit zerbrochen, und auf Moskaus Straßen tobt eine unerbittliche Schlacht. Eine Schlacht, von der eine Prophezeiung sagt, dass nur ein junges Mädchen sie entscheiden kann ...


Sergej Lukianenko Foto

„Ein ehrlicher Politiker, das ist ein Widerspruch in sich.“

—  Sergej Lukianenko, buch Wächter des Morgen

Wächter des Morgen, München 2012, ISBN 978-3453314115

Ähnliche Autoren

Sergej Lukianenko Foto
Sergej Lukianenko4
russischer Science-Fiction- und Fantasyautor 1968
Carlos Ruiz Zafón Foto
Carlos Ruiz Zafón118
spanischer Schriftsteller
P. C. Cast Foto
P. C. Cast3
US-amerikanische Autorin
Patrick Rothfuss Foto
Patrick Rothfuss12
US-amerikanischer Fantasy-Schriftsteller
Rick Riordan Foto
Rick Riordan5
US-amerikanischer Schriftsteller
Nicholas Sparks Foto
Nicholas Sparks28
US-amerikanischer Schriftsteller
Andrzej Majewski Foto
Andrzej Majewski9
polnischer Aphoristiker, Schriftsteller, Publizist, Feuille…
Garri Kimowitsch Kasparow Foto
Garri Kimowitsch Kasparow12
russischer Schachweltmeister armenischer Herkunft
Wladimir Kaminer Foto
Wladimir Kaminer1
deutscher Schriftsteller und Kolumnist
Juli Zeh Foto
Juli Zeh5
deutsche Schriftstellerin
Ähnliche Autoren
Sergej Lukianenko Foto
Sergej Lukianenko4
russischer Science-Fiction- und Fantasyautor 1968
Carlos Ruiz Zafón Foto
Carlos Ruiz Zafón118
spanischer Schriftsteller
P. C. Cast Foto
P. C. Cast3
US-amerikanische Autorin
Patrick Rothfuss Foto
Patrick Rothfuss12
US-amerikanischer Fantasy-Schriftsteller
Rick Riordan Foto
Rick Riordan5
US-amerikanischer Schriftsteller