„Nichts wird die Chancen für ein Überleben auf der Erde so steigern wie der Schritt zu einer vegetarischen Ernährung.“

Albert Einstein Foto
Albert Einstein144
theoretischer Physiker 1879 - 1955
Werbung

Ähnliche Zitate

Bryan Adams Foto
Jean Anthelme Brillat-Savarin Foto

„Das Schicksal der Nationen hängt von der Art ihrer Ernährung ab.“

—  Jean Anthelme Brillat-Savarin französischer Schriftsteller und Gastronomiekritiker 1755 - 1826
Physiologie des Geschmacks Source: Physiologie des Geschmacks oder Physiologische Anleitung zum Studium der Tafelgenüsse. Übersetzt von Carl Vogt, Friedrich Vieweg und Sohn, Braunschweig 1865. Original franz.: "La destinée des nations dépend de la manière dont elles se nourrissent."

Werbung
 Heraklit Foto

„In dieselben Fluten steigen wir und steigen wir nicht: wir sind und sind nicht.“

—  Heraklit griechischer vorsokratischer Philosoph -535 - -475 v.Chr

Henry David Thoreau Foto
 Heraklit Foto

„Man kann nicht zweimal in denselben Fluss steigen, denn andere Wasser strömen nach. Auch die Seelen steigen gleichsam aus den Wassern empor.“

—  Heraklit griechischer vorsokratischer Philosoph -535 - -475 v.Chr
Fragmente, B 12 Original altgriech.: "ποταμοῖσι τοῖσιν αὐτοῖσιν ἐμβαίνουσιν ἕτερα καὶ ἕτερα ὕδατα ἐπιρρεῖ· καὶ ψυχαὶ δὲ ἀπὸ τῶν ὑγρῶν ἀναθυμιῶνται."

Andrew Grove Foto

„Nur die Paranoiden überleben.“

—  Andrew Grove US-amerikanischer Industrieller, Firmengründer von Intel 1936 - 2016
Buchtitel. München, 1997, ISBN 3593357836, übersetzt von Ulrich Lorenz Zitiert in verschiedenen Veröffentlichungen zur Chip-Industrie ( Süddeutsche http://www.sueddeutsche.de/computer/471/303466/text/, Spiegel http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-9105947.html?name=Kennst+du+deine+Fehler%3F, Focus http://www.focus.de/finanzen/boerse/money-markets-nur-paranoide-ueberleben_aid_257231.html), Unternehmensethik ( Die Zeit http://images.zeit.de/text/1998/43/199843.rockefeller_.xml, Handelsblatt http://www.handelsblatt.com/unternehmen/it-medien/gates-geldmaschine-garantie-abgelaufen;688229) oder den Reformen im Zuge der Finanzkrise ( Die Zeit http://hermes.zeit.de/pdf/archiv/2007/39/01-Weltwirtschaft.pdf). Das Zitat hat aber auch seinen Weg in die Belletristik gefunden, z.B. im Thriller Tokio Killer - Der Verrat http://www.fischerverlage.de/sixcms/media.php/308/LP_3-596-16846-5.pdf von Barry Eisler (Original engl.: "Only the paranoid survive"), Bantam Dell, 1996, ISBN 0385483821

Yann Martel Foto
Zygmunt Bauman Foto
Erwin Rommel Foto

„Kein Plan wird den Kontakt mit dem Feind überleben.“

—  Erwin Rommel deutscher Generalfeldmarschall während des Nationalsozialismus 1891 - 1944

Franz Kafka Foto
Citát „Ein Dichter kann alles überleben außer einen Druckfehler.“
Oscar Wilde Foto

„Ein Dichter kann alles überleben außer einen Druckfehler.“

—  Oscar Wilde irischer Schriftsteller 1854 - 1900
Andere Quellen, "The Children of the Poets", Pall Mall Gazette, 14. Oktober 1886 Original engl.: "A poet can survive everything but a misprint."

Johann Wolfgang von Goethe Foto

„Mit den Jahren steigern sich die Prüfungen.“

—  Johann Wolfgang von Goethe deutscher Dichter und Dramatiker 1749 - 1832
Theoretische Schriften, Maximen und Reflexionen (1833), Sonstiges alphabetisch geordnet, Maximen und Reflexionen

 Heraklit Foto

„Man kann nicht zweimal in denselben Fluss steigen.“

—  Heraklit griechischer vorsokratischer Philosoph -535 - -475 v.Chr

Rosa Luxemburg Foto

„Die Dividenden steigen und die Proletarier fallen.“

—  Rosa Luxemburg Vertreterin der europäischen Arbeiterbewegung und des proletarischen Internationalismus 1871 - 1919

Citát „Drachen steigen am höchsten gegen den Wind - nicht mit ihm.“
Winston Churchill Foto

„Drachen steigen am höchsten gegen den Wind - nicht mit ihm.“

—  Winston Churchill britischer Staatsmann des 20. Jahrhunderts 1874 - 1965

Leon de Winter Foto

„Wie kann man überleben, wenn man sich an Regeln hält, die der Feind nicht akzeptiert?“

—  Leon de Winter niederländischer Schriftsteller und Filmemacher 1954
spiegel.de http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/0,1518,367297,00.html, 1. August 2005

„Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Etiam egestas wisi a erat. Morbi imperdiet, mauris ac auctor dictum.“