Zitate von Kai Hensel

3  0

Kai Hensel

Geburtstag:1965

Kai Hensel ist ein deutscher Autor.

Nach dem Abitur arbeitete Hensel als Werbetexter in Hamburg und Frankfurt am Main. Später war er in verschiedenen Jobs tätig, unter anderem als Barkeeper, Tellerwäscher und Museumswärter. Mitte der 1990er Jahre unternahm Hensel ausgedehnte Reisen durch Europa, Afrika und Asien. Nach seiner Rückkehr nach Deutschland arbeitete Hensel im Theater Lübeck zwei Spielzeiten lang als Regisseur.

Ab 1994 arbeitete Hensel als Drehbuchautor für zahlreiche Fernsehfilme und -serien, u.a. „RTL Samstag Nacht“, „Alarm für Cobra 11“, „Die -Männer vom K3“. Seit 2000 lebt Hensel als freier Schriftsteller in Berlin. Sein erstes Bühnendrama ist das Einpersonenstück „Klamms Krieg“. Nach dessen Uraufführung 2000 am Staatsschauspiel Dresden entwickelte es sich mit über ein hundert Inszenierungen zum meistgespielten Stück im deutschsprachigen Raum.. Hensels Drama „Welche Droge passt zu mir?“ wurde bislang über fünfzig Mal inszeniert. Hensels Stücke werden in europäischen und außereuropäischen Ländern gespielt

Seine beiden ersten Romane um die Ermittlerin und Barkeeperin Maria Brecht - "Das Perseus-Protokoll" und "Sonnentau" - erhielten begeisterte Rezensionen.. „Das Perseus-Protokoll“ wurde von WDR 5 als Hörspiel-Zweiteiler produziert. „Sonnentau“ stand auf der Shortlist für den Glauserpreis 2015 in der Kategorie „bester Roman“.

Über seine Reisen schreibt Hensel zudem Reportagen für verschiedene Zeitungen und Zeitschriften .

Als Dozent für Kreatives Schreiben unterrichtet er unter anderem an der HFF München, dem Goethe-Institut und der Universität Augsburg.

Zitate Kai Hensel

„Zwang ist die Grundbedingung für das Schüler-Lehrer-Verhältnis.“

— Kai Hensel
in "Dresdner Neue Nachrichten", 27. November 2003

„Die besten sind das Maß, an dem die übrigen gemessen werden.“

— Kai Hensel
Klamms Krieg, in: Spectaculum 75, Suhrkamp Verlag, 2004, S. 102. ISBN 3518416189; das Copyright für den Dramatext hält die Gustav Kiepenheuer Bühnenvertriebs-GmbH, Berlin, 2003. Abdruck des Zitats mit freundlicher Genehmigung der Gustav Kiepenheuer Bühnenvertriebs-GmbH, Berlin

„Niemand ist vor einer unberechenbaren Gefühlsaufwallung gefeit.“

— Kai Hensel
in "Dresdner Neue Nachrichten", 27. November 2003

Die heutige Jubiläen
Martin Luther King III. Foto
Martin Luther King III.7
US-amerikanischer Menschenrechtsaktivist 1957
Gerhard Bronner Foto
Gerhard Bronner1
österreichischer Komponist, Autor, Musiker und Kabarettist 1922 - 2007
Georg von Siemens Foto
Georg von Siemens2
deutscher Bankier und Politiker (NLP, DFP, FSV), MdR 1839 - 1901
Théophile Gautier Foto
Théophile Gautier1
französischer Dichter, Erzähler und Kritiker 1811 - 1872
Weitere 8 heute Jubiläen
Ähnliche Autoren
Carl Zuckmayer Foto
Carl Zuckmayer7
deutscher Schriftsteller
Max von der Grün Foto
Max von der Grün4
deutscher Schriftsteller
Thomas Kling1
deutscher Lyriker
Hans Kudszus2
deutscher Aphoristiker
Hans Kruppa2
deutscher Schriftsteller
Julius Levin1
deutscher Mediziner, Schriftsteller und Geigenbauer
Curt Goetz Foto
Curt Goetz6
deutsch-schweizerischer Schriftsteller und Schauspieler
Walter Moers63
deutscher Comic-Zeichner, Illustrator und Autor
Bernhard Schlink Foto
Bernhard Schlink26
deutscher Schriftsteller und Juraprofessor