Zitate von Éric-Emmanuel Schmitt

Éric-Emmanuel Schmitt Foto
2  2

Éric-Emmanuel Schmitt

Geburtstag: 28. März 1960

Werbung

Éric-Emmanuel Schmitt ist ein französischer und belgischer Romancier, Dramatiker und Filmregisseur.

Ähnliche Autoren

François Lelord Foto
François Lelord7
französischer Psychiater und Schriftsteller
Anatole France Foto
Anatole France8
französischer Schriftsteller
Michel Houellebecq Foto
Michel Houellebecq11
französischer Schriftsteller
Henry De Montherlant Foto
Henry De Montherlant9
französischer Schriftsteller
Nicolas Chamfort Foto
Nicolas Chamfort23
französischer Schriftsteller
Frédéric Beigbeder Foto
Frédéric Beigbeder3
französischer Schriftsteller
Milan Kundera Foto
Milan Kundera22
tschechischer Schriftsteller
Sully Prudhomme Foto
Sully Prudhomme30
französischer Dichter
Alexandre Dumas d.Ä. Foto
Alexandre Dumas d.Ä.6
französischer Schriftsteller
André Breton Foto
André Breton2
Französischer Dichter und Schriftsteller

Zitate Éric-Emmanuel Schmitt

„Was du verschenkst, Momo, bleibt immer dein Eigen; was du behältst, ist für immer verloren.“

— Éric-Emmanuel Schmitt
aus: Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran. Erzählung, aus dem Französischen von Annette und Paul Bäcker. Fischer Taschenbuch Verlag, Frankfurt am Main, 4. Auflage: Mai 2009, S. 57

Die heutige Jubiläen
George Oppen
US-amerikanischer Dichter und Autor 1908 - 1984
David M. Raup
US-amerikanischer Paläontologe 1933 - 2015
Christiane Rochefort Foto
Christiane Rochefort
französische Schriftstellerin und Feministin 1917 - 1998
Heinrich Leo Foto
Heinrich Leo
deutscher Historiker und preußischer Politiker 1799 - 1878
Weitere 75 heute Jubiläen
Ähnliche Autoren
François Lelord Foto
François Lelord7
französischer Psychiater und Schriftsteller
Anatole France Foto
Anatole France8
französischer Schriftsteller
Michel Houellebecq Foto
Michel Houellebecq11
französischer Schriftsteller
Henry De Montherlant Foto
Henry De Montherlant9
französischer Schriftsteller
Nicolas Chamfort Foto
Nicolas Chamfort23
französischer Schriftsteller