Zitat

Geschichte

  • monnystr Erstellt 3 Jahre, 1 Monat her

    Hab's geschrieben in guter Zeit, / Tags, Abends und Nachts Herrlichkeit / und find nicht halb die Freude mehr, / da nun gedruckt ist ein ganzes Heer. / Find, daß es wie mit den Kindern ist, / bei denen doch immer die schönste Frist / bleibt, wenn man in der schönen Nacht / sie hat der lieben Frau gemacht.

    —  Johann Wolfgang von Goethe

* For posting comments, you have to be logged in.