„"Sie wird das nothwendigste und härteste und die hauptsache in der Musique niemahlen bekommen, nämlich das tempo, weil sie sich vom jugend auf völlig befliessen hat, nicht auf den tact zu spiellen."“

Wolfgang Amadeus Mozart Foto
Wolfgang Amadeus Mozart18
Komponist der Wiener Klassik 1756 - 1791
Werbung

Ähnliche Zitate

Wolfgang Amadeus Mozart Foto
Ursula von der Leyen Foto
Werbung
Helmut Schmidt Foto

„Das Schneckentempo ist das normale Tempo jeder Demokratie.“

—  Helmut Schmidt Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland 1918 - 2015
DIE ZEIT, 19. Oktober 2003, zeit. de

Johannes vom Kreuz Foto

„Der harte Mensch wird in seiner Eigenliebe noch härter.“

—  Johannes vom Kreuz spanischer Dichter, Mystiker und Kirchenlehrer 1542 - 1591
Merksätze von Licht und Liebe

Tupac Shakur Foto
Werbung
Tupac Shakur Foto
Wilhelm Gerhard Foto

„Landgraf werde hart!“

—  Wilhelm Gerhard deutscher Dramaturg und Lyriker 1780 - 1858
Gedichte, Der Edelacker

Christian Morgenstern Foto
Werbung
Achim von Arnim Foto
Roland Koch Foto

„Unser System ist ein hartes Auslesesystem.“

—  Roland Koch deutscher Politiker (CDU), MdL 1958
über Politik und Politiker in Deutschland, Stern Nr. 4/2009 vom 15. Januar 2009, S. 43

Ludwig XIV. von Frankreich Foto

„Man muss hart arbeiten, um zu regieren.“

—  Ludwig XIV. von Frankreich König von Frankreich und Navarra 1643-1715 1638 - 1715
Memoiren

Werbung
Josef Stalin Foto

„Warum hast du mich so hart geschlagen?“

—  Josef Stalin sowjetischer Politiker 1878 - 1953

„Einen Stein kann man zertrümmern, aber man kann ihm nicht seine Härte nehmen.“

—  Lü Bu We chinesischer Kaufmann, Politiker und Philosoph -291
Frühling und Herbst des Lü Bu We, S. 149

Werbung
Stephen King Foto

„Keiner arbeitet so hart für dich wie ein Junkie“

—  Stephen King US-amerikanischer Schriftsteller 1947
The Stand

Alexander Wassiljewitsch Suworow Foto

„Trainiere hart, Siege leicht.“

—  Alexander Wassiljewitsch Suworow russischer Generalissimus 1953 - 1800
Philip Longworth: The Art of Victory, New York, 1965

Folgend