„Der einzige allgemeine Grundsatz, der den Fortschritt nicht behindert, lautet: Anything goes.“

— Paul Feyerabend, Wider den Methodenzwang, Frankfurt am Main, 1976, ISBN 3518060074
Paul Feyerabend Foto
Paul Feyerabend4
österreichischer Philosoph und Wissenschaftstheoretiker 1924 - 1994
Werbung

Ähnliche Zitate

Immanuel Kant Foto

„Einen Einzigen, unbedingt ersten, allgemeinen Grundsatze für alle Wahrheiten gibt es nicht.“

— Immanuel Kant deutschsprachiger Philosoph der Aufklärung 1724 - 1804
Principiorum primorum cognitionis metaphysicae nova dilucidatio, Prop. I

Funny van Dannen Foto

„Auch lesbische schwarze Behinderte können ätzend sein“

— Funny van Dannen deutscher Liedermacher, Schriftsteller und Maler 1958
aus dem Text des Liedes "Lesbische schwarze Behinderte", Musik-Album "Uruguay". Trikont/Indigo, 29. Januar 1999.

Werbung
Leo Tolstoi Foto
Samuel Butler d.J. Foto
Oscar Wilde Foto

„Umstände sollten niemals Grundsätze verändern.“

— Oscar Wilde irischer Schriftsteller 1854 - 1900
Ein idealer Gatte, 1. Akt / Lady Chiltern

Franz Kafka Foto

„Der Grundsatz, nach dem ich entscheide ist: Die Schuld ist immer zweifellos“

— Franz Kafka österreichisch-tschechischer Schriftsteller 1883 - 1924
In der Strafkolonie, 1916. In: Gesammelte Werke: Erzählungen, Hg. Max Brod. Fischer Taschenbuch Verlag 1983, S. 156

Wolfgang Schäuble Foto
Oscar Wilde Foto

„Fortschritt ist nur die Verwirklichung von Utopien.“

— Oscar Wilde irischer Schriftsteller 1854 - 1900
Der Sozialismus und die Seele des Menschen

Werbung
Karl Kraus Foto

„Der Fortschritt feiert Pyrrhussiege über die Natur.“

— Karl Kraus österreichischer Schriftsteller 1874 - 1936

Chuck Palahniuk Foto
Luc de Clapiers de Vauvenargues Foto

„Die Grundsätze der Menschen offenbaren ihren Charakter.“

— Luc de Clapiers de Vauvenargues französischer Philosoph, Moralist und Schriftsteller 1715 - 1747
Reflexionen und Maximen, Maxime 107 [ŒdV, S. 384]

David Hume Foto

„Stärker als alle Grundsätze ist die Natur.“

— David Hume schottischer Philosoph, Ökonom und Historiker 1711 - 1776
Eine Untersuchung in Betreff des menschlichen Verstandes, 12, 2, 7. Absatz

Werbung
Johann Nepomuk Nestroy Foto

„Ich hab' feste Grundsätz', fest bleib ich dabei. Nur wenn ich ein Geld seh', da änder' ich's glei.“

— Johann Nepomuk Nestroy österreichischer Dramatiker, Schauspieler und Opernsänger 1801 - 1862
Robert der Teufel

Jacques Bénigne Bossuet Foto

„Gute Grundsätze, zum Extrem geführt, verderben alles.“

— Jacques Bénigne Bossuet französischer Bischof und Autor 1627 - 1704
Politik gezogen aus den Worten der Heiligen Schrift

Iwan Sergejewitsch Turgenew Foto
Volker Beck Foto

„Eine Entkriminalisierung der Pädosexualität ist angesichts des jetzigen Zustandes ihrer globalen Kriminalisierung dringend erforderlich, nicht zuletzt weil sie im Widerspruch zu rechtsstaatlichen Grundsätzen aufrechterhalten wird.“

— Volker Beck deutscher Politiker (Bündnis 90/Die Grünen), MdB 1960
Das Strafrecht ändern? Plädoyer für eine realistische Neuorientierung der Sexualpolitik. In Angelo Leopardi (Hrsg.): Der Pädosexuelle Komplex. Handbuch für Betroffene und ihre Gegner. Berlin/Frankfurt 1988, S. 266 (auszugsweise bei newgon. com. Dazu Stellungnahme Becks vom 17. August 2007 auf abgeordnetenwatch. de.

Nächster