Zitat

Geschichte

  • system Erstellt 8 Jahre, 11 Monate her

    Wie anders tragen uns die Geistesfreuden, // Von Buch zu Buch, von Blatt zu Blatt! // Da werden Winternächte hold und schön, // Ein selig Leben wärmet alle Glieder, // Und ach! entrollst du gar ein würdig Pergamen (Pergament), // So steigt der ganze Himmel zu dir nieder.

    —  Johann Wolfgang von Goethe, Faust. Eine Tragödie.

  • system updated 2 Jahre, 2 Monate her

    Wie anders tragen uns die Geistesfreuden, // Von Buch zu Buch, von Blatt zu Blatt! // Da werden Winternächte hold und schön, // Ein selig Leben wärmet alle Glieder, // Und ach! entrollst du gar ein würdig Pergamen (Pergament), // So steigt der ganze Himmel zu dir nieder.

    —  Johann Wolfgang von Goethe, Faust. Eine Tragödie.

    Faust I, Vers 1104 ff. / Wagner
    Dramen, Faust. Eine Tragödie (1808)

* For posting comments, you have to be logged in.