Zitate über Zeuge

Eine Sammlung von Zitaten zum Thema zeuge.

Verwandte Themen

Insgesamt 19 Zitate, Filter:


Frank Schätzing Foto
Benjamin Lebert Foto
Werbung
Alan Bennett Foto
Aharon Appelfeld Foto
Friedrich Nietzsche Foto
Wilhelm Von Humboldt Foto
Egon Erwin Kisch Foto
Martin Heidegger Foto
Werbung
Johann Wolfgang von Goethe Foto
 Hieronymus Foto

„Einem einzigen Zeugen glaubt man nicht, selbst wenn es Cato wäre.“

—  Hieronymus Kirchenvater, Heiliger, Gelehrter und Theologe der alten Kirche 345 - 420
Adversus Rufinum 2,24

Hanns Dieter Hüsch Foto

„Und was mach' ich? Ich mach' dummes Zeug!“

— Hanns Dieter Hüsch deutscher Kabarettist, Schauspieler und Moderator 1925 - 2005
Refrain aus dem Gedicht "… zur Zeit", z. B. in: "Hanns Dieter Hüsch - Kabarett auf eigene Faust", S. 150; zitiert von Hans Scheibner im Gespräch mit Rudi Küffner. Alpha-Forum, Sendung vom 1. Februar 2008, 20.15 Uhr br-online. de

Giacomo Casanova Foto

„(Eine Übersetzung) "Allmächtiger Gott, und Ihr Zeugen meines Todes, ich habe als Philosoph gelebt und sterbe als Christ.“

— Giacomo Casanova italienischer Abenteurer und Schriftsteller 1725 - 1798
in: Franz Gräffer, Historisch-bibliographisches bunterlei, 1824, S. 211)

Werbung
Giacomo Casanova Foto

„(Andere Übersetzung) "Großer Gott, und ihr übrigen Zeugen meines Todes, ich habe als Philosoph gelebt und sterbe als Christ.“

— Giacomo Casanova italienischer Abenteurer und Schriftsteller 1725 - 1798
in: Johann Samuel Ersch, Allgemeine Encyclopädie der Wissenschaften und Künste, Band "Caberra-Cryptostoma", 1830, Artikel "Casanova", S. 103)

Friedrich Schiller Foto

„Geh hin! Du sollst auf Erden für mich zeugen.“

— Friedrich Schiller deutscher Dichter, Philosoph und Historiker 1759 - 1805
Die Jungfrau von Orleans, Prolog, 4. Auftritt, Vers 408

 Heraklit Foto

„Augen sind genauere Zeugen als die Ohren.“

—  Heraklit griechischer vorsokratischer Philosoph -535 - -475 v.Chr
Fragmente, B 101a

Stephen King Foto
Nächster