Zitate über Oberfläche

Eine Sammlung von Zitaten zum Thema oberfläche.

Insgesamt 8 Zitate, Filter:


Hannah Arendt Foto

„Ohne Oberfläche gibt es keine Tiefe", erwiderte der Gnom.“

— Walter Moers deutscher Comic-Zeichner, Illustrator und Autor 1957
The City of Dreaming Books

Werbung
Haruki Murakami Foto

„Manchmal denke ich, das Herz eines Menschen ist wie ein tiefer Brunnen. Niemand weiß, was auf seinem Grund ist. Man kann es sich nur anhand der Dinge vorstellen, die bisweilen an die Oberfläche treiben.“

— Haruki Murakami japanischer Autor 1949
Haruki Murakami: Blinde Weide, schlafende Frau: Das Flugzeug. Übersetzer: Ursula Gräfe. btb Verlag, 1. Auflage, September 2008, ISBN 978-3-442-73688-1, S. 70

Eugen Richter Foto
Thomas Eakins Foto

„Das Relief nimmt einen Platz ein zwischen einem Gemälde auf einer flachen Oberfläche und einer vollen Skulptur.“

— Thomas Eakins US-amerikanischer realistischer Maler 1844 - 1916
Thomas Eakins, "A Drawing Manual", Philadelphia Museum of Art und Yale University Press : New Haven und London 2005, ISBN 0-300-10847-8, S. 89, Übersetzung:. o

Johann Wolfgang von Goethe Foto
Johann Wolfgang von Goethe Foto
Friedrich Nietzsche Foto