Zitate Rudolf Steiner

„Durch nichts wird sich die Menschheit mehr in den Niedergang hineinbringen, als wenn sich die Rassen-, Volks- und Blutsideale fortpflanzen.“

—  Rudolf Steiner
Die spirituellen Hintergründe der äußeren Welt. Der Sturz der Geister der Finsternis (GA 177), S. 205f.

Werbung

„Frei ist der Mensch, insofern er in jedem Augenblick seines Lebens sich selbst zu folgen in der Lage ist.“

—  Rudolf Steiner
Die Philosophie der Freiheit - Grundzüge einer modernen Weltanschauung, (GA 4) S. 164; ISBN 9783727400407 und ISBN 9783727462719

Werbung
Werbung
Die heutige Jubiläen
Julio Iglesias Foto
Julio Iglesias1
spanischer Sänger und Vater von Enrique Iglesias 1943
Friedrich Paulus Foto
Friedrich Paulus1
deutscher Generalfeldmarschall in der Zeit des Nationalso... 1890 - 1957
Sigmund Freud Foto
Sigmund Freud23
Begründer der Psychoanalyse 1856 - 1939
Michel De Montaigne Foto
Michel De Montaigne26
französischer Philosoph und Autor 1533 - 1592
Weitere 64 heutige Jubiläen
Ähnliche Autoren
Michel Foucault Foto
Michel Foucault8
französischer Philosoph
Franz Grillparzer Foto
Franz Grillparzer44
österreichischer Dramatiker
Michael Köhlmeier Foto
Michael Köhlmeier1
österreichischer Schriftsteller
Helmut Seethaler Foto
Helmut Seethaler6
österreichischer Schriftsteller
Joseph Roth Foto
Joseph Roth13
österreichischer Schriftsteller und Journalist