Zitate von Martin Andersen Nexø

Martin Andersen NexøFoto

2  0

Martin Andersen Nexø

Geburtstag:26. Juni 1869
Todesdatum:1. Juni 1954

Martin Andersen-Nexø, auch Andersen-Nexö; eigentlich Martin Andersen war ein dänischer Schriftsteller.

Zitate Martin Andersen Nexø

Bestellen Sie Zitate:


Martin Andersen Nexø Foto
Martin Andersen Nexø2
dänischer Schriftsteller
„Ein eigentümliches Gefühl bemächtigt sich meiner, während ich über die Stätte so großer Erinnerungen wandle - ein Gefühl von Flauheit. Kirchhöfe sind niemals heiter, selbst wenn sie den Staub noch so großer Berühmtheiten bergen.“ Cordoba. In: Reiseschilderungen aus dem Süden. Aus dem Dänischen übersetzt von Karl Schodder und Emilie Stein. 1. Auflage. Berlin und Weimar: Aufbau-Verlag, 1978. S. 156

Martin Andersen Nexø Foto
Martin Andersen Nexø2
dänischer Schriftsteller
„Blut ist doch was ganz Merkwürdiges. Man mag es ungern fließen sehen, und dabei ist es schuld an allen Dummheiten auf der Welt.“ Erinnerungen. Gesammelte Werke in Einzelbänden. Aus dem Dänischen übersetzt von Ernst Harthern (1884-1969). 1. Auflage. Berlin und Weimar: Aufbau-Verlag, 1966. S. 411

Ähnliche Autoren