Zitate von Joseph Goebbels

Joseph Goebbels Foto
6   10

Joseph Goebbels

Geburtstag: 29. Oktober 1897
Todesdatum: 1. Mai 1945
Andere Namen:Paul Joseph Goebbels

Werbung

Joseph Goebbels war einer der einflussreichsten Politiker während der Zeit des Nationalsozialismus und einer der engsten Vertrauten Adolf Hitlers. Als Gauleiter von Berlin ab 1926 und als Reichspropagandaleiter ab 1930 hatte er wesentlichen Anteil am Aufstieg der NSDAP in der Schlussphase der Weimarer Republik. Von 1933 bis 1945 war er Reichsminister für Volksaufklärung und Propaganda und Leiter der Reichskulturkammer. Damit trug er dazu bei, Presse, Rundfunk und Film sowie den gesamten Kulturbereich mithilfe strenger Zensur- und Repressionsmaßnahmen im Sinne des Nationalsozialismus auszurichten.

Durch die Verbindung von demagogischer Rhetorik, planvoll choreographierten Massenveranstaltungen und effektiver Nutzung moderner Technik für Propagandazwecke, insbesondere des Einsatzes von Film und Radio, gelang es ihm, weite Teile des deutschen Volkes für den Nationalsozialismus zu indoktrinieren sowie Juden und Kommunisten zu diffamieren. Während des Zweiten Weltkriegs zeichnete Goebbels selbst für die Wochenschau verantwortlich, die ein zentrales Medium der Inlandspropaganda darstellte. Er veröffentlichte zudem zahlreiche Leitartikel in führenden Zeitungen, die auch im Rundfunk verlesen wurden. Seine berüchtigte Sportpalastrede vom Februar 1943, in der er die Bevölkerung zum „totalen Krieg“ aufrief, steht beispielhaft für die Manipulation der Bevölkerung. Durch antisemitische Propaganda und Aktionen wie die Novemberpogrome 1938 bereitete er ideologisch die Deportation und anschließende Vernichtung von Juden und anderen Minderheiten vor und gilt damit als einer der entscheidenden Wegbereiter des Holocausts.

Die umfangreichen Tagebücher, die er von 1924 bis zu seinem Suizid führte, gelten als wichtige Quelle für die Geschichte der NSDAP und des „Dritten Reiches“.

Ähnliche Autoren

Hermann Göring Foto
Hermann Göring4
deutscher Politiker (NSDAP), MdR, Ministerpräsident, Reic...
Heinrich Himmler Foto
Heinrich Himmler3
deutscher Politiker (NSDAP), MdR und Reichsführer der SS
Roland Freisler Foto
Roland Freisler1
deutscher Jurist und Politiker (NSDAP), Präsident des Vol...
Alfred Hugenberg Foto
Alfred Hugenberg1
deutscher Montan-, Rüstungs- und Medienunternehmer, Polit...
Ernst Reuter Foto
Ernst Reuter2
deutscher Politiker (SPD), MdR, MdA und Kommunalwissensch...
Erich Ludendorff Foto
Erich Ludendorff1
deutscher General und Politiker (DVFP, NSFP), MdR
Karl Dönitz Foto
Karl Dönitz1
deutscher Großadmiral und Oberbefehlshaber der deutschen ...
Erwin Rommel Foto
Erwin Rommel9
deutscher Generalfeldmarschall während des Nationalsozial...
Clara Zetkin Foto
Clara Zetkin2
deutsche Politikerin (SPD, USPD, KPD), MdR und Frauenrech...
Walther Rathenau Foto
Walther Rathenau11
deutscher Industrieller und Politiker

Zitate Joseph Goebbels

Werbung

„Frauen haben nichts in der politischen Öffentlichkeit zu suchen. [.. ] In Prinzipien gibt es keinen Pardon.“

—  Joseph Goebbels
Tagebucheintrag, 22. Juli 1933. zitiert nach: Die Tagebücher von Joseph Goebbels. Hrsg. Erika Fröhlich. Teil I, Bd. 2/III (Oktober 1932 - März 1934), München 2006, S. 232.

„That is of course rather painful for those involved. One should not as a rule reveal one's secrets, since one does not know if and when one may need them again. The essential English leadership secret does not depend on particular intelligence. Rather, it depends on a remarkably stupid thick-headedness. The English follow the principle that when one lies, it should be a big lie, and one should stick to it. They keep up their lies, even at the risk of looking ridiculous.“

—  Joseph Goebbels
"Aus Churchills Lügenfabrik" ("Churchill's Lie Factory"), 12 January 1941, Die Zeit ohne Beispiel (Munich: Zentralverlag der NSDAP., 1941), pp. 364-369 This and similar lines in Adolf Hitler's Mein Kampf about what he claimed to be a strategem of Jewish lies using "the principle & which is quite true in itself & that in the big lie there is always a certain force of credibility; because the broad masses of a nation are always more easily corrupted in the deeper strata of their emotional nature than consciously or voluntarily," are often misquoted or paraphrased as: "The bigger the lie, the more it will be believed."

„1920. Both of us were about to capitulate facing spiritual breakdown. Then we helped each other to stand tall and did not falter.
My answer was: Resistance!“

—  Joseph Goebbels
1920. Wir standen beide im Begriff, vor seelischem Zusammenbruch zu kapitulieren. Da richteten wir uns aneinander auf und strauchelten kaum. Meine Antwort war: Trotz!

Werbung

„A mother who is not everything for her children: a friend, a teacher, a confidant, a source of joy and founded pride, inducement and soothing, reconciliator, judge and forgiver, that mother obviously chose the wrong job.“

—  Joseph Goebbels
Eine Mutter, die ihren Kindern nicht alles: Freund, Lehrer, Vertraute, Quell der Freude und des gefestigten Stolzes, Ansporn, Dämpfer, Ankläger, Versöhner, Richter und Vergeber ist, die Mutter hat offenbar ihren Beruf verfehlt.

„To be a socialist means to let the ego serve the neighbour, to sacrifice the self for the whole. In its deepest sense socialism equals service. The individual refrains and the commonwealth demands.
Frederick the Great was a socialist on a king's throne.
"I'm the first servant of the state." A kingly socialist saying.
Property is theft – so says the mob. Each to his own – so says the personality.“

—  Joseph Goebbels
Sozialist sein: das heißt, das Ich dem Du unterordnen, die Persönlichkeit der Gesamtheit zum Opfer bringen. Sozialismus ist im tiefsten Sinne Dienst. Verzicht für den Einzelnen und Forderung für das Ganze. Friedrich der Große war ein Sozialist auf dem Königsthron. "Ich bin der erste Diener am Staat." Ein königliches Sozialistenwort! Eigentum ist Diebstahl: das sagt der Pöbel. Jedem das Seine: das sagt der Charakter.

„He who defends the Jew harms his own people.“

—  Joseph Goebbels
"Der Jude," Der Angriff. Aufsätze aus der Kampfzeit (Munich: Zentralverlag der NSDAP., 1935

Werbung

„The social is a stopgap. Socialism is the ideology of the future.“

—  Joseph Goebbels
Open Letter to Ernst Graf zu Reventlow in the Völkische Freiheit, 1925, as quoted in Goebbels: A Biography, Peter Longerich, Random House, 2015, p. 55

„I should like to be a parson on this island. Explain the Sermon on the Mount to ordinary people and let the world be the world.“

—  Joseph Goebbels
Ich möchte Pastor auf dieser Insel sein. Einfachen Menschen die Bergpredigt erklären und die Welt Welt sein lassen.

„Great hour! Spent together, rejoicing and dreaming. Days and years are gathering. We are a still island in the ocean of the world. Beginning and end! Border between life and eternity! Euphoria, fulfillment, existence!“

—  Joseph Goebbels
Große Stunde! Mit dem zweiten Menschen, dem anderen verjubelt und verträumt. Tage, Jahre sammeln sich. Eine ruhende stille Insel im Ozean Welt sind wir. Ende und Anfang! Grenze zwischen Leben und Ewigkeit! Rausch, Fülle, Dasein!

„subhumans exist in every people as a leavening agent“

—  Joseph Goebbels
Speech at the "Weltgefahr des Bolschewismus" ("World danger of Bolshevism") (1936)

Folgend
Die heutige Jubiläen
Otto Lilienthal Foto
Otto Lilienthal6
deutscher Pionier des Gleit- und Muskelkraftflugs 1848 - 1896
Hans Frank Foto
Hans Frank1
deutscher Politiker, MdR und Kriegsverbrecher 1900 - 1946
Heinrich Himmler Foto
Heinrich Himmler3
deutscher Politiker (NSDAP), MdR und Reichsführer der SS 1900 - 1945
Henrik Ibsen Foto
Henrik Ibsen15
norwegischer Schriftsteller 1828 - 1906
Weitere 70 heute Jubiläen
Ähnliche Autoren
Hermann Göring Foto
Hermann Göring4
deutscher Politiker (NSDAP), MdR, Ministerpräsident, Reic...
Heinrich Himmler Foto
Heinrich Himmler3
deutscher Politiker (NSDAP), MdR und Reichsführer der SS
Roland Freisler Foto
Roland Freisler1
deutscher Jurist und Politiker (NSDAP), Präsident des Vol...
Alfred Hugenberg Foto
Alfred Hugenberg1
deutscher Montan-, Rüstungs- und Medienunternehmer, Polit...
Ernst Reuter Foto
Ernst Reuter2
deutscher Politiker (SPD), MdR, MdA und Kommunalwissensch...