Zitate von Gregor I., der Große

Gregor I., der Große Foto
3   0

Gregor I., der Große

Geburtstag: 540
Todesdatum: 12. März 604
Andere Namen: Sv. Gregor I., San Gregorio Magno

Gregor der Große war von 590 bis 604 Papst. Er gilt als einer der bedeutendsten Päpste und ist der jüngste der vier großen lateinischen Kirchenväter der Spätantike. 1295 wurde er heiliggesprochen. Wikipedia

Zitate Gregor I., der Große

„Allein, unter den Augen Gottes, der aus der Höhe herniederschaute, wohnte er in sich selbst.“

—  Gregor I., der Große

Gregor der Große: Der heilige Benedikt (orig. Dialogi de vita et miraculis patrum Italicorum) nach der lateinischen Vorlage von Adalbert de Vogüe; die deutsche Übersetzung erfolgte im Auftrag der Salzburger Äbtekonferenz, St. Ottilien, EOS-Verlag 1995, ISBN 3-88096-730-X, S.115)

„(…) so stand er da, die Hände zum Himmel erhoben, und hauchte unter den Worten des Gebetes seinen Geist aus.“

—  Gregor I., der Große

Gregor der Große: Der heilige Benedikt (orig. Dialogi de vita et miraculis patrum Italicorum) nach der lateinischen Vorlage von Adalbert de Vogüe; die deutsche Übersetzung erfolgte im Auftrag der Salzburger Äbtekonferenz, St. Ottilien, EOS-Verlag 1995, ISBN 3-88096-730-X, S.119)

„Wenn er aber, wie gesagt, die ganze Welt als eine Einheit vor sich sah, wo wurden nicht Himmel und Erde eng, sondern die Seele des Schauenden weit; in Gott entrückt, konnte er ohne Schwierigkeit alles schauen, was geringer ist als Gott.“

—  Gregor I., der Große

Gregor der Große: Der heilige Benedikt (orig. Dialogi de vita et miraculis patrum Italicorum) nach der lateinischen Vorlage von Adalbert de Vogüe; die deutsche Übersetzung erfolgte im Auftrag der Salzburger Äbtekonferenz, St. Ottilien, EOS-Verlag 1995, ISBN 3-88096-730-X, S.197)

„Holy Scripture presents a kind of mirror to the eyes of the mind, so that our inner face may be seen in it.“

—  Pope Gregory I

Morals in the Book of Job, 553d, as translated in Cultural Performances in Medieval France (2007), p. 129
Original: (la) Scriptura sacra mentis oculis quasi quoddam speculum opponitur, ut interna nostra facies in ipsa videatur. Ibi etenim foeda, ibi pulehra nostra cognoscimus.
Kontext: Holy Scripture presents a kind of mirror to the eyes of the mind, so that our inner face may be seen in it. There we learn our own ugliness, there our own beauty.

Help us translate English quotes

Discover interesting quotes and translate them.

Start translating

„And let the fear and dread of you be upon all of the animals of the earth.“

—  Pope Gregory I

Clearly, fear and dread were prescribed for the animals, but evidently it was forbidden among humans. By nature a human is superior to a brute animal, but not other humans.
Quelle: The Book of Pastoral Rule, p.62

„Holy Scripture presents a kind of mirror to the eyes of the mind, so that our inner face may be seen in it. There we learn our own ugliness, there our own beauty.“

—  Pope Gregory I

Morals in the Book of Job, 553d, as translated in Cultural Performances in Medieval France (2007), p. 129
Original: (la) Scriptura sacra mentis oculis quasi quoddam speculum opponitur, ut interna nostra facies in ipsa videatur. Ibi etenim foeda, ibi pulchra nostra cognoscimus.

Ähnliche Autoren

Hildegard von Bingen Foto
Hildegard von Bingen9
deutsche Mystikerin; Verfasserin theologischer und medizini…
Franz von Assisi Foto
Franz von Assisi81
Ordensgründer und Heiliger der römisch-katholischen Kirche
Anselm von Canterbury Foto
Anselm von Canterbury72
Theologe und Philosoph des Mittelalters
Ethelred von Rievaulx Foto
Ethelred von Rievaulx1
mittelalterlicher Abt, Prediger und Mystiker
Meister Eckhart Foto
Meister Eckhart9
spätmittelalterlicher Theologe und Philosoph
Hafes Foto
Hafes7
persischer Dichter
Omar Khayyam Foto
Omar Khayyam24
persischer Mathematiker, Astronom, Philosoph und Dichter
Saadí Foto
Saadí21
persischer Dichter und Mystiker
Dschalal ad-Din al-Rumi Foto
Dschalal ad-Din al-Rumi14
islamischer Mystiker, Begründer des Mevlevi-Derwisch-Ordens
Mohammed Foto
Mohammed23
Religionsstifter des Islam
Heutige Jubiläen
Freddie Mercury Foto
Freddie Mercury72
britischer Rocksänger 1946 - 1991
Ted Bundy Foto
Ted Bundy10
US-amerikanischer Serienmörder 1946 - 1989
Baruch Spinoza Foto
Baruch Spinoza28
niederländischer Philosoph des Rationalismus 1632 - 1677
Arundhati Roy Foto
Arundhati Roy7
indische Schriftstellerin, politische Aktivistin und Global… 1961
Weitere 65 heutige Jubiläen
Ähnliche Autoren
Hildegard von Bingen Foto
Hildegard von Bingen9
deutsche Mystikerin; Verfasserin theologischer und medizini…
Franz von Assisi Foto
Franz von Assisi81
Ordensgründer und Heiliger der römisch-katholischen Kirche
Anselm von Canterbury Foto
Anselm von Canterbury72
Theologe und Philosoph des Mittelalters
Ethelred von Rievaulx Foto
Ethelred von Rievaulx1
mittelalterlicher Abt, Prediger und Mystiker
Meister Eckhart Foto
Meister Eckhart9
spätmittelalterlicher Theologe und Philosoph