Zitate von Franz I. Stephan

Franz I. Stephan Foto

0   0

Franz I. Stephan

Geburtstag: 8. Dezember 1708
Todesdatum: 18. August 1765

Franz Stephan von Lothringen war zunächst von 1729 bis 1736 als Franz III. durch Erbe Herzog von Lothringen und Bar, 1737 erhielt er stattdessen, durch seinen Schwiegervater Kaiser Karl VI. angeordnet, als Großherzog Franz II. die Toskana.

Nach dem Tod seines Schwiegervaters war er ab 1740 Mitregent seiner Gemahlin Erzherzogin Maria Theresia in den Habsburgischen Erblanden und wurde – nach einem kurzen Zwischenspiel des verstorbenen Wittelsbachers Karls VII. – 1745 als Franz I. zum Kaiser des Heiligen Römischen Reiches gewählt, wodurch er mit Maria Theresia das Haus Habsburg-Lothringen begründete. An Regierungsgeschäften war er als ihr Gatte dennoch kaum beteiligt, weshalb er sich erfolgreichen Finanzgeschäften sowie der Förderung der Naturwissenschaften widmete.

Zitate Franz I. Stephan

Bestellen Sie Zitate:


No data available.

Ähnliche Autoren