Zitate von Chevalier de Méré

0  0

Chevalier de Méré

Geburtstag:1607
Todesdatum:29. Dezember 1684

Antoine Gombaud , genannt Chevalier de Méré war ein französischer Schriftsteller, Edelmann und Spieler.

Mit ihm wird die mathematische Berechnung von Glücksspielen verbunden. Nach ihm wurde das De-Méré-Paradoxon benannt. 1654 wandte er sich an Blaise Pascal, weil er mit seinen Glücksspielen keinen Erfolg mehr hatte. Mit Hilfe von Pierre de Fermat wurden die Gewinnchancen zweier Würfelspiele genau ermittelt.

Zitate Chevalier de Méré

Die heutige Jubiläen
Gunnar Staalesen Foto
Gunnar Staalesen1
Norwegischer Schriftsteller 1947
Philip Pullman Foto
Philip Pullman6
englischsprachiger Schriftsteller 1946
Jonathan Swift Foto
Jonathan Swift10
englisch-irischer Schriftsteller und Satiriker 1667 - 1745
Georg Heinrich Emmerich Foto
Georg Heinrich Emmerich2
deutscher Fotograf 1870 - 1923
Weitere 5 heute Jubiläen
Ähnliche Autoren
Arthur Rimbaud Foto
Arthur Rimbaud3
französischer Dichter, Abenteurer und Geschäftsmann
Nicolas Chamfort Foto
Nicolas Chamfort21
französischer Schriftsteller
Oliver Kahn Foto
Oliver Kahn5
ehemaliger deutscher Fussballspieler
Anatole France Foto
Anatole France8
französischer Schriftsteller
François Lelord Foto
François Lelord7
französischer Psychiater und Schriftsteller
Jean Paul Sartre Foto
Jean Paul Sartre12
französischer Romancier, Dramatiker, Philosoph und Publizist
Milan Kundera Foto
Milan Kundera22
tschechischer Schriftsteller
Michel Houellebecq Foto
Michel Houellebecq11
französischer Schriftsteller
Frédéric Beigbeder Foto
Frédéric Beigbeder3
französischer Schriftsteller
Gérard Depardieu Foto
Gérard Depardieu6
französisch-russischer Schauspieler