Zitate berühmter Personen

Autoren

Empfohlen Zitate

Adolf Hitler Foto
Adolf Hitler 9
deutscher Diktator 1889 – 1945
„Die Frau hat auch ihr Schlachtfeld. Mit jedem Kind, das sie der Nation zur Welt bringt, kämpft sie ihren Kampf für die Nation.“ ehe

Arundhati Roy Foto
Arundhati Roy 4
indische Schriftstellerin, politische Aktivistin und Glob... 1961
„Für jeden „Terroristen“, jeden „Handlanger“ der getötet wird, werden auch Hunderte unschuldiger Menschen getötet. Und an die Stelle von hundert Unschuldigen, die sterben mussten, treten wahrscheinlich ein paar künftige Terroristen.“ hunde


Fidel Castro Foto
Fidel Castro 10
ehemaliger kubanischer Staatspräsident 1926
„Ideen brauchen keine Waffen, wenn sie die großen Massen überzeugen können.“

Marie Curie Foto
Marie Curie 6
französische Physikerin polnischer Herkunft 1867 – 1934
„Pierre Curie stand am Beginn eines neuen Lebensabschnittes, der ihm zugleich mit mächtigeren Hilfsmitteln die natürliche Fortsetzung einer großen wissenschaftlichen Laufbahn gebracht hätte.“

Roger Willemsen Foto
Roger Willemsen 6
deutscher Publizist und Fernsehmoderator 1955 – 2016
„Die Klatschreporter agieren moralisch wie die Ayatollahs des Westens.“

Adolf Hitler Foto
Adolf Hitler 9
deutscher Diktator 1889 – 1945
„Was für ein Glück für die Regierenden, daß die Menschen nicht denken!“

Jackson Pollock Foto
Jackson Pollock 2
US-amerikanischer Maler 1912 – 1956
„Vor einiger Zeit schrieb ein Kritiker, meine Bilder hätten weder Anfang noch Ende. Das meinte er nicht als Kompliment, aber es war eins. Es war ein feines Kompliment“

Hannah Arendt Foto
Hannah Arendt 10
US-amerikanische Politologin und Philosophin deutscher He... 1906 – 1975
„Wie schwer es sein muss, hier einen Weg zu finden, kommt vielleicht am deutlichsten in der gängigen Redensart zum Ausdruck, das Vergangene sei noch unbewältigt, man müsse erst einmal daran gehen, die Vergangenheit zu bewältigen. Dies kann man wahrscheinlich mit keiner Vergangenheit, sicher aber nicht mit dieser. Das höchste, was man erreichen kann, ist zu wissen und auszuhalten, dass es so und nicht anders gewesen ist, und dann zu sehen und abzuwarten, was sich daraus ergibt.“ ehe


Fidel Castro Foto
Fidel Castro 10
ehemaliger kubanischer Staatspräsident 1926
„Ich glaube weiterhin fest daran, dass eine bessere Welt möglich ist.“

 Sophokles Foto
Sophokles 39
klassischer griechischer Dichter -497 – -406 v.Chr
„Suche nichts zu verbergen, denn die Zeit, die alles sieht und hört, deckt es doch auf.“

Hans Jonas 6
deutsch-amerikanischer Philosoph 1903 – 1993
„Obwohl kein ewiges Leben unser wartet, noch eine ewige Wiederkunft des Hier, kann uns doch Unsterblichkeit im Sinne liegen, wenn wir während unserer kurzen Spanne die bedrohten sterblichen Anliegen versehen und dem leidenden unsterblichen Gotte Helfer sind.“ ehe

Hans Jonas 6
deutsch-amerikanischer Philosoph 1903 – 1993
„Haltet daran fest, daß wie man denkt, was man denkt, was man sagt und wie man in der wechselseitigen Kommunikation Ideen verbreitet, einen Unterschied ausmacht im Gang der Dinge.“


Hans Jonas 6
deutsch-amerikanischer Philosoph 1903 – 1993
„Der Philosoph muss durchaus den Mut haben, zu sagen, Demokratie ist höchst wünschbar, aber kann nicht selber die unabdingbare Bedingung dafür sein, daß ein menschliches Leben auf Erden sich lohnt.“

 Jesaja Foto
Jesaja 7
Prophet
„Weh denen, die unrechte Gesetze machen, und den Schreibern, die unrechtes Urteil schreiben, um die Sache der Armen zu beugen und Gewalt zu üben am Recht der Elenden in meinem Volk, dass die Witwen ihr Raub und die Waisen ihre Beute werden!“

Franz Grillparzer Foto
Franz Grillparzer 27
österreichischer Dramatiker 1791 – 1872
„Was wird nun aus unserem tschechisch-magyarischen Vaterland?“ bücher

Josef Stalin Foto
Josef Stalin 8
sowjetischer Politiker 1878 – 1953
„Stalin ist zu grob, und dieser Fehler, der in unserer Mitte und im Verkehr zwischen uns Kommunisten erträglich ist, kann in der Funktion des Generalsekretärs nicht geduldet werden. Deshalb schlage ich den Genossen vor, sich zu überlegen, wie man Stalin ablösen könnte, und jemand anderen an diese Stelle zu setzen, der sich in jeder Hinsicht von dem Genossen Stalin nur durch einen Vorzug unterscheidet, nämlich dadurch, daß er toleranter, loyaler, höflicher und den Genossen gegenüber aufmerksamer, weniger launenhaft usw. ist.“

Die heutige Jubiläen

Niklas Luhmann Foto
Niklas Luhmann 10
deutscher Soziologe 1927 – 1998
Johann Georg Zimmermann Foto
Johann Georg Zimmermann 3
schweizerischer Arzt und Philosoph 1728 – 1795
Thomas De Quincey Foto
Thomas De Quincey 5
britischer Schriftsteller, Essayist und Journalist 1785 – 1859
Friedrich Glauser 2
Schweizer Krimi-Schriftsteller 1896 – 1938
Weitere 14 heute Jubiläen